Holle Apfel & Heidelbeeren
Apfel mit Heidelbeeren - Holle Apfel & Heidelbeeren Babynahrung

Produkttyp: Holle Babynahrung

Neuester Testbericht: ... mit Beikost angefangen diese Sorte hat sich gut als Einstieg bewährt da es fein püriert ist und leicht geschluckt werden kann. Alle HOL... mehr

Apfel mit Heidelbeeren
Holle Apfel & Heidelbeeren

severduman

Name des Mitglieds: severduman

Produkt:

Holle Apfel & Heidelbeeren

Datum: 29.12.16

Bewertung:

Vorteile: Geschmack, ohne Zucker, ohne Koservierungsstoffe, BIO, verträglich mild

Nachteile: ---

Hallo Liebe dooyoo Leser/innen!

Mein ältester Sohn hat gerne die Holle Früchtebreie gegessen die ich ihm sehr oft gekauft habe. Die Sorte mit Apfel und Heidelbeeren fand ich auch immer ganz lecker und habe es deshalb immer im 6er Pack mitgenommen. Die 190g Portion ist ab dem 5.Lebensmonat geeignet. Wir haben erst ab dem 6 LM mit Beikost angefangen diese Sorte hat sich gut als Einstieg bewährt da es fein püriert ist und leicht geschluckt werden kann.

Alle HOLLE Babygläschen werden ohne Zucker- und Salzzusatz, ohne Bindemittel, ohne Hefe, ohne Ei sowie ohne Milch und Milchbestanteile (Milcheiweiß, Lactose) hergestellt.

Zutaten
Apfel** 50 %, Wasser, Apfeldicksaft* 10 %, Heidelbeeren* 8 %, Reisvollkornmehl**, Zitronensaft*
*aus biologischer Landwirtschaft
**aus biologisch-dynamischer Landwirtschaft (Demeter-Qualität)

Dieser Früchtebrei riecht beerig gut und schmeckt auch super gut. Es enthält mehr Apfel daher schmeckt es mehr danach aber der Geschmack von Heidelbeerenist ist wenn auch nur leicht aber doch zu schmecken. Es hat einen fruchtigen und nur leicht süßlichen Geschmack der vom Fruchteigenen Zucker kommt da ja kein zusätzliches Zucker darin enthalten ist.
Es ist sehr gut verträglich, mein Sohn hat es super gut vertragen da es mild ist und säurearm. Da es fein püriert ist kann es gut gegessen werden und es eignet sich sogar sehr gut als Zusatz zum Grießbrei.
Geschmacklich hat es uns sehr gut überzeugt und da die Zutaten vollkommen in Ordnung sind, vergebe ich gerne alle Sterne!

Danke für das Lesen und Bewerten!

Fazit: sehr empfehlenswert