Hipp Spaghetti Bolognese
Spaghetti Bolognese von Hipp - Hipp Spaghetti Bolognese Babynahrung

Erhältlich in: 1 Shop

Produkttyp: Hipp Babynahrung

Neuester Testbericht: ... scheint es immer als würde es ihm shmecken aber dann doch nicht. Wenn ich Spaghetti Bolognese selbst zubereite schmeckt es ihm natürli... mehr

Spaghetti Bolognese von Hipp
Hipp Spaghetti Bolognese

janinini

Name des Mitglieds: janinini

Produkt:

Hipp Spaghetti Bolognese

Datum: 15.03.08, geändert am 07.10.08 (170 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: Schnell warm gemacht

Nachteile: Teuer - aber es gibt ja hin und wieder gute Angebote

Hier kommt also nun mein Bericht zu unserer Erfahrung mit Hipp Spaghetti Bolognese. Als unsere Tochter irgendwann die Nase voll hatte von vegetarischer Ernährung, habe ich auch einmal ein Gläschen mit Fleisch gekauft.


KONTAKT
=======

HiPP GmbH & Co. Vertrieb KG, Georg - Hipp - Str. 7, 85276 Pfaffenhofen (Ilm)

Telefonnummer: 0 84 41 / 75 70
Faxnummer: 0 84 41 / 75 76 54

Internetseite: www.hipp.de


ZUTATEN
======

49 % Gemüse (31 % Tomaten, Karotten), 21 % Spaghetti vermahlen gekocht (Hartweizen), Reis gekocht, Wasser, 5 % Rindfleisch, Maiskeimöl, Zucker, jodiertes Speisesalz.


DAS GLÄSCHEN UND SEIN INHALT
=======================

Unser erstes Gläschen mit Fleischzulage war Spaghetti Bolognese von Hipp - Zufall!

In der Tomatensoße befinden sich mini kleine Fleisch- und Spaghettistückchen. Das ist sehr wichtig, da dieses Gericht ja ab dem 4. Monat zu füttern ist. Zu dieser Zeit essen die Kleinen ja zum ersten Mal und da sollten sie ja positive Esserlebnisse erleben und nicht einen Hustanfall wegen zu großen Stückchen bekommen... Das Ganze ist nicht sehr gewürzt, da Kinder dieses Alters ja noch sehr empfindliche Geschmacksnerven haben und

Im ersten Moment hat die Kleine damals das Gesicht verzogen - ist ja klar, man schmeckt zum ersten Mal im Leben etwas völlig neues und das kann einem schon mal etwas merkwürdig vorkommen. Vorher gab es ja nur Karotte bzw. Karotte mit Kartoffel, weil sie die anderen Gemüse-Gläschen völlig verweigert hat.

Nach ein paar Löffeln hatte es ihr dann auch schon mit den Spaghetti Bolognese gereicht - genug des Neuen! Natürlich kauft man als Mutter dann nach und nach auch ein paar andere Fleisch - Gläschen - Sorten, aber unser Mädchen hat schließlich nach einigen Wochen alles andere verweigert - bis auf Spaghetti Bolognese und Schinkennudeln sowie eben die vegetarischen Angebote. Die weiteren Gläschen der Sorte Spaghetti Bolognese von Hipp hat unsere Kleine dann ohne Probleme gegessen - sie musste sich eben erst an etwas deftigere Nahrung gewöhnen :-) .


PREIS
====

Eingekauft haben wir die Gläschen in den meisten Fällen über Schlecker im Internet. Da gab und gibt es dann auch oft gute Angebote. So kosten 6 x 220 g 7,80 Euro - was ich als viel Geld empfinde.


FAZIT
====

Unsere Kleine hat die Spaghetti Bolognese von Hipp geliebt und mag auch heute noch gerne Spaghetti Bolognese von mir *ggg*. Leider sind die Hipp - Gläschen sehr teuer, wofür ich einen Stern abziehe. Somit bleiben noch 4 Sterne übrig.

Fazit: Siehe Bericht