Autokindersitz - 897 Produkte
Sie wollen Autokindersitze günstig kaufen, damit Ihre Sprösslinge sicher an ihr Ziel kommen? Unser Tipp: der Autositz Testsieger Brio Primo. Produktvergleich, Tests und Meinungen zu Kindersitzen helfen Ihnen bei Auswahl und Kauf. Wichtig sind eine gute
Kopfstütze und eine stabile Rückenlehne. Babysitze der Gruppe 0 und 0+ werden entegegen der Fahrtrichtung montiert, Kindersitze der Gruppen II und III mit der Fahrtrichtung. Sitze der Gruppe I können mit oder gegen der Fahrtrichtung installiert werden. Besonders sicher sind Sitze mit Iso-fix. Kaufen Sie Autositz Testsieger, Römer Autokindersitze und Maxi Cosi Baby-Autositze. Wir bieten Hersteller wie Concord, Maxi Cosi, Römer, Osann, Dorel, Kiddy, Profex, Nania und anderen. Testsieger Autokindersitze und Babyschalen preiswert kaufen - nichts leichter als das in ausgewählten Online-Shops!
mehr

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "Autokindersitz"

Esme1989 Wallaboo Fußsack Babyschale newborn: ... zusammen, als Mutter zweier Kinder, ist mir das Wohl der beiden am wichtigsten.Da die beiden zu Früh geboren sind,achte ich besonders darauf,das es den beiden immer Warm ist wenn wir an frischen Tagen draußen sind. Schon vor der Geburt der beiden habe ich für die Babyschalen meiner beiden Mädels die Fußsäcke von Wallaboo gekauft.Um diese geht es auch in diesem Bericht. .:: Kaufort & Kaufpreis des Fußsackes ...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Immer mollig Warm von Esme1989

Autokindersitz

Autokindersitz - Römer King
40 Testberichte
Marke: Britax Rämer / Autokindersitze / 9-18 kg
Graco Booster Basic
2 Testberichte
Marke: Concord / Autokindersitz / Produkttyp: Sitzerhöhungen - Ganz hoch hinaus dank vielseitigem Leichtgewicht - dies und mehr verspricht die Graco Sitzerhöhung Booster Basic 15-36 kg - Gruppe 2 3 mit ihren zahlreichen praktischen Details / So ist neben umfassender Sicherheit immer auch bequemer Sitzkomfo...
Autokindersitz - Maxi-Cosi Rodi XP
3 Testberichte
Marke: Maxi-Cosi / Autokindersitze / Gewichtsgruppe: Gruppe 2 / Gruppe 3 / Kärpergewicht: 15-36 kg - Sicherheitskindersitz für Kinder von 15-36 kg, Gruppe 2-3 (3,5 - 12 Jahre), Seitenschutz-System, Verstellbar in eine Ruheposition für entspannteres Sitzen.
Concord Lift Protect
1 Testbericht
Marke: Concord / Autokindersitze / Gewichtsgruppe: Gruppe 2 / Gruppe 3 / Kärpergewicht: 15-36 kg - Hohe Rückenlehne: schütz Rücken und Kopf des Kindes im Falle eines Heckaufpralls, vollwertiger Ersatz bei fehlenden Fahrzeugkopfstützen / 6-fach hähenverstellbare Kopfstütze mit mit integrier...
Autokindersitz - Profex Tambu Lux Trafic
Marke: Profex / Autokindersitz / Sitzerhöhungen / Gewichtsgruppe: Gruppe 2 / Gruppe 3 / Kärpergewicht: 15-36 kg - Ausstattung: für Kinder von 15 - 36 kg verwendbar oder 3-12 Jahre / Befestigung mit dem PKW-3-Punkt-Gurt in Fahrtrichtung / Der Gurt läuft frei und ermäglicht den Kindern Bewegungskomfort / Beq...
Profex Tambu Lux
2 Testberichte
Marke: Profex / Autokindersitz / Sitzerhöhungen / Gewichtsgruppe: Gruppe 2 / Gruppe 3 / Kärpergewicht: 15-36 kg - Ausstattung: für Kinder von 15 - 36 kg verwendbar oder 3-12 Jahre / Befestigung mit dem PKW-3-Punkt-Gurt in Fahrtrichtung / Der Gurt läuft frei und ermäglicht den Kindern Bewegungskomfort / Beq...
Autokindersitz - Kiddy Protect
2 Testberichte
Marke: Kiddy / Autokindersitz / Babyschalen / Gewichtsgruppe: Gruppe 0+ / Kärpergewicht: 0-13 kg - Gerade Babys wachsen schnell / Die ECE schreibt vor, daß Kinder bis mindestens 9 kg (ca / 9 Monate) entgegen der Fahrtrichtung transportiert werden müssen.
Kiddy Baby Nest
4 Testberichte
Marke: Kiddy / Autokindersitz / Babyschalen / Gewichtsgruppe: Gruppe 0+ / Kärpergewicht: 0-13 kg - Die Große für die Kleinen / Sehr leicht und sicher wiegt nur 2,3 kg / Gerade Babys wachsen schnell.
Autokindersitz - Storchenmühle MySeat XL
3 Testberichte
Marke: Storchenmühle / Autokindersitze - Der My Seat XL bietet durch extra große Kopf- und Seitenwangen perfekten Schutz und Sicherheit / Ideale Passform dank Hähenverstellbarer Kopf- und Rückenstütze / Automatische Gurtanpassung durch integrierte Diagonal-Gurtführung / Mägliche Anpassung ...
Concord Trimax
8 Testberichte
Marke: Concord / Autokindersitze / Gewichtsgruppe: Gruppe 1. Gruppe 2 / Gruppe 3 / Kärpergewicht: 9-36 kg - Geeingnet für die Gruppen I, II, III (von 9 bis 36 kg bzw / von ca / 8 Monaten bis 12 Jahren) / Zulassung nach aktuellster ECE R 44/03 Prüfnorm / Nach neuesten Seitenaufprall-Richtli...
Autokindersitz Empfehlungen 1 2 3 4 5 6 7 8 ... vor
dooyoo-Ergebnisse 1 - 10 von 897

"Autokindersitz" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

Lars231 Römer Prince
... Kindersitz hatten wir bis zum Anfang des Jahres für unsere damals noch vier jährige Tochter benutzt. Laut Gesetz ist dies auch vorgeschrieben: "Seit 1993 schreibt das Gesetz vor (§ 21 Abs. 1a StVO), daß Kinder die das 12. Lebensjahr noch nicht vollendet haben oder unter 1,50 m sind im Auto nur mit Kindersitz fahren dürfen." Der Sitz ist sehr schwer und macht einen sicheren und wertigen Eindruck. Er ist jedoch schlecht zu transportieren, da er 1. schlecht zu greifen ist und 2. wie bereits erwähnt recht schwer ist, auch für einen Mann... Der Sitz kann für Isofix verwendet werden. Da diese Station allein schon über hundert Euro kostet, haben wir uns en...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Ein Römer Sitz von Lars231

Lars231 Maxi-Cosi Rodi XP 2
... unsere Tochter wächst und wächst... Gestern habe ich noch einen Testbericht über unseren "alten" Kindersitz geschrieben, heute schreibe ich über unseren Neuen, den wir jetzt seit ca. etwas über einem halben Jahr in Gebrauch haben. Wir hatten ihn über Baby Walz gekauft und ca. 60,- Euro dafür bezahlt. Im Vergleich zu unserem alten Römer Kindersitz ist dieser ein echtes Fliegengewicht... Ich dachte zuerst, Baby Walz hätte vergessen den Sitz ins Paket zu legen. Der Zusammenbau ging innerhalb von Sekunden. Beim Versand war Sitz Teil und Rücken Teil voneinander getrennt. Man legt einfach die "Nippel" des Rücken Teils an die Führung des Sitz Teils ...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Der Kindersitz von Lars231

Lars231 Maxi-Cosi Rodi SPS Enzo
... unsere Tochter wächst und wächst... Gestern habe ich noch einen Testbericht über unseren "alten" Kindersitz geschrieben, heute schreibe ich über unseren Neuen, den wir jetzt seit ca. etwas über einem halben Jahr in Gebrauch haben. Wir hatten ihn über Baby Walz gekauft und ca. 60,- Euro dafür bezahlt. Im Vergleich zu unserem alten Römer Kindersitz ist dieser ein echtes Fliegengewicht... Ich dachte zuerst, Baby Walz hätte vergessen den Sitz ins Paket zu legen. Der Zusammenbau ging innerhalb von Sekunden. Beim Versand war Sitz Teil und Rücken Teil voneinander getrennt. Man legt einfach die "Nippel" des Rücken Teils an die Führung des Sitz Teils ...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Der Zweite von Lars231