Autoradio > Preis 50 - 100 EUR - 49 Produkte

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "Autoradio"

constantnation JVC KD X30E: ... KD X30E +++KAUFGRUND+++ Ich berichte heute von einem Autoradio das eigentlich nicht wirklich teuer ist, sondern sozusagen ein klassisches Einsteigerradio ist, das durch eine coole Optik und alle wichtigen Features überzeugt. Es kostet ja auch gerade mal 55Euro und hat AUX, MP3 Kompatibilität, USB aber kein CD Laufwerk. Das ist sozusagen die neue Generation von Autoradios, da einfach CDs immer unwichtiger werde...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Etwas umständlich zu bedienen, aber sonst sehr gut... von constantnation

50 - 100 EUR Autoradio

Autoradio - Pioneer MVH 1400UB
MP3 Autoradio USB iPod/iPhone AUX IN
Pioneer DEH 2400UB
CD MP3 Autoradio USB iPod/iPhone Aux In
Autoradio - Pioneer DEH 1400UBB
CD / Autoradio /MP3 Tuner / Wiedergabeformate: MP3/WMA/WAV Leistung: 4x50W RDS: RDS mit EON und PTY Senderspeicher: 18 Einstellungen: UKW/MW/LW Displayfarbe: Blau mit roter Tastenbeleuchtung Sicherheit: abnehmbare Frontplatte Besonderheiten: USB AUX In, Telephone Mute Lie...
Lenco CS 450 CD
- mit USB-Anschluss - SD Kartenleser - CD-Spieler - 6 Voreinstellungen AM / Autoradio /FM 18 - RDS-Steuerung - Abnehmbarer Front - Maximale Musikleistung: 4x40 Watt - 3,5 mm AUX-Anschluss und RCA Line Out Farbe : Schwarz
Autoradio - Kenwood KDC 4054UR
Allgemein Abnehmbares Bedienteil Drehregler, Music Search / Autoradio /Band-, Rückkehr und ?Direktzugriff?-Taste Schnelle und bequeme Ordnerwahl iPod-Funktionen: ?Alphabet & Skip Search?, ?All Random? und ?App & iPod Control Mode? Manueller Dimmer Kenwood Music Editor...
Kenwood KDC 3054UG
CD MP3 Autoradio USB Aux In Pre Out
Autoradio - JVC KD X30E
2 Testberichte
Autoradio / DIGITAL MEDIA RECEIVER USB DUAL AUX
JVC KD R431
Autoradio / JVC KD R431
Autoradio - JVC KD R331
1 Testbericht
Autoradio / JVC KD R331
AEG AR 4025 BT
Stereo-Autoradio mit iPod/iPhone*-Wiedergabe und Ladefunktion** Inkl. USB-Port und Bluetooth Allgemein: - abnehmbares Bedienteil - iPod/iPhone*-Wiedergabe und Ladefunktion** über USB - Bluetooth - hochauflösendes negativ LCD-Display - ISO-Norm-Stecker - USB-Port - Card-S...
Autoradio 50 - 100 EUR Empfehlungen 1 2 3 4 5 zurück vor
dooyoo-Ergebnisse 11 - 20 von 49


"Autoradio" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

ballchemist Blaupunkt London 120
... zeitlose und übersichtliche Optik, ohne überflüssigen Tastenwirrwarr und Leuchtklimbim. Guter Klang. Einfachste intuitive Bedienung ohne dauernd ins Handbuch schauen zu müssen. z.B. das Abspeichern von Sendern: Sender wählen und entsprechende Speicherplatztaste für ca. 2 Sekunden drücken...Fertig. Durchdacht. Das perfekte Autoradio für normale Ansprüche. Und das Beste: Das für den Ausbau meines alten "Beta"-Autoradios (VW T5 2003) notwendige Werkzeug war dem London120 beigelegt. Ich habe ein Autoradio geuscht, dass in seiner Bedienbarkeit übersichtlich ist, ein mir angenehmen Klangcharakter hat und gute Radioempfangsleistung zeigt. Ich wurde in keinem Pu...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Super Gerät - macht Spß - ist laut von ballchemist

Sheba166 Blaupunkt London 120
... ich für mein auto ein neues radio gesucht habe wurde mir von freunden eins von blaupunkt empfohlen, diese firma soll die besten radios herstellen für autos und ein spitzen reiter sein. gut im internet ein wenig geschaut und auch gleich fündig geworden. Der anbieter beschreibt sein produkt so: "Modernität, Tradition, Schnelligkeit - dafür steht das neue London 120. Durch die elegante Linienführung sowie hochwertige Materialien und Oberflächen ist es ein echter Leckerbissen in jedem Cockpit. Glänzend auch die ausgesprochen einfache Bedienung mit der unverkennbaren Blaupunkt-Handschrift. Funktionstasten sind auf das absolut Wesentliche reduziert und zudem unmissve...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Autoradio der nächsten Generation von Sheba166

schnuffipuffi92 JVC KD X30E
... Bedienungsanleitung macht es jedem ein leichtes diesen Media Receiver einzubauen. Jeder der sich nur etwas zeit nimmt und alles durchliest ist schon bald musikalisch unterwegs. die Bedienung selber ist aber doch etwas schwieriger da helfen auch die schön hell leuchtenden tasten nicht die man im dunkeln sehen sollte. ich hab eher immer viel licht gesehen aber keine Zeichen. Ich konnte mir auch nie merken für was die vielen zeichen auf dem Display gut seien sollen. Leider ging nach circa 5 Wochen der Display kaputt. Ich kann nicht sagen ob er keine kälte vertragen hat oder einfach nur schrott war. Habe meine garantie genutzt und das ding gleich zurückgeschickt und m...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: nicht mein ding von schnuffipuffi92