VW Lupo 1.2 TDI
ein wahres Sparwunder - VW Lupo 1.2 TDI Auto

Produkttyp: Volkswagen Autos

Neuester Testbericht: ... laufen lassen, damit die Automatik wieder schaltet. Durch das Nageln vibriert sehr viel im Auto mit. Kleiteile tackern oder der Kaffe... mehr

ein wahres Sparwunder
VW Lupo 1.2 TDI

berliner

Name des Mitglieds: berliner

Produkt:

VW Lupo 1.2 TDI

Datum: 15.12.99, geändert am 15.12.99 (504 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: Verbrauch

Nachteile: Preis

Ich habe ihn mir gekauft - den 3 L Liter Wagen der als solchesal Erster in Serie gebaut wird. Ich möchte sagen, dass ich sehr zufrieden mit dem Auto bin. Den Verbrauch von drei Litern auf hundert Kilometern erreiche ich zwar nicht ganz, aber dies liegt vielleicht auch daran, dass ich einen etwas sportlicheren Fahrstil pflege. Mein Verbrauch liegt bei ca. 4 Litern. Für mich immer noch die richtige Kaufentscheidung. Dieses begründet sich nicht zuletzt aus den Verbrauchsersparnissen und einem, wie ich hoffe, guten Wiederverkaufswert. Der Preis von über 26 Tsd. Mark in der Grundausstattung ist zwar happig, bietet mir aber für diese Autoklasse über die Maßen viel. Da ist zum Beispiel die zweifach umlegbare Rücksitzbank, die es ermöglicht einfach und unkompliziert einen Baumarkteinkauf vor der Stadt zu starten. Insgesamt werde ich meinen Freunden dieses Auto bei einer jährlichen Laufleistung > ca. 20000 km empfehlen.

Fazit: