Opel Corsa C 1.0 12V
Ist da überhaupt ein Motor drinn ??? - Opel Corsa C 1.0 12V Auto

Erhältlich in: 3 Shops

Produkttyp: Opel Autos

Neuester Testbericht: ... kaput nach 2 jahren kaput , wasserpumpe war kaput die klimanlage ging nach 2 jahren kaput der querlenker war gerissen dass thermostat ging... mehr

Ist da überhaupt ein Motor drinn ???
Opel Corsa C 1.0 12V

Christian_W

Name des Mitglieds: Christian_W

Produkt:

Opel Corsa C 1.0 12V

Datum: 17.03.01, geändert am 17.03.01 (540 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: gut verarbeitet, sichere Technik, bester Kleinwagen halt

Nachteile: zu schwacher Motor

Ich hatte schon das Glück eine kleine Spazierfahrt mit dem neuen Corsa machen zu dürfen, und ich muss als Auto ansich ist der Corsa "ein gutes Auto". Das einzigste was stört ist der Motor. 1.0 Liter und 54 PS sind für eine Person ausreichend...auch wenn man auf der Landstrasse beim Überholen schon mal die Lichthupe des Entgegenkommenden zu sehen bekommt ;-). Aber ich denke für 2 oder mehr Personen ist der Motor inakzeptabel. Wie die meisten Opel 16V Motoren entfaltet der Motor seine "wahre" Stärke erst bei höheren Drehzahlen, was aber dann einen höheren Benziverbrauch zur Folge hat. Die Innenaussattung und der Comfort sind gut. Man kommt sich vor wie in einem Grossen. Die Strassenlage ist dank allerhand Elektronik, und sportlich und sicher. Etwas gewöhungsbedürftig ist die elektrische Servolenkung die je nach Geschwindigkeit leichter oder schwerer geht. Fühlt sich fast an wie ein Force Feedback Joystick. Also der Corsa ist ein gutes Auto, aber ich empfehle auf jeden Fall einen stärkeren Motor - zB 1.8 GSI ;-) oder zumindest mindestens einen 1.2 (kein Easytronic).

Fazit: