Gute Portable Verstärker einfach bestellen - 633 Produkte

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "Auto Verstärker"

constantnation Sony XM 250: ... XM 250 +++KAUFGRUND+++ Ich habe eine kleine Endstufe in das Auto meiner Freundin eingebaut, da sie eben dort etwas besseren Sound haben wollte, jedoch eben keine große High-End Endstufe wollte. So ist es eine kompakte 2-Kanal Endstufe geworden, die eben das Frontsystem sehr ordentlich befeuert. Wir haben eine gebrauchte Sony XM 250 genommen, da das eine sehr gute und hochwertige Endstufe ist, die leider seit ...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: So muss eine 2-Kanal Endstufe sein.. von constantnation

Auto-Hifi-Verstärker Hersteller - gute Portable Verstärker einfach bestellen

Auto Verstärker - JVC KS AX6500
1 Testbericht
Auto Verstärker / JVC KS-AX6500 - Verstärker - 4-Kanal - 280 Watt x 2 - JVC ist ein führender internationaler Elektronikhersteller, der sich durch eine vorbildliche Kombination von Audio- und Video-Hardware mit global angelegten Softwarelösungen einen Namen gemacht hat. Das gilt auch für den wachsenden Erfo...
Pioneer PRS X 720
1 Testbericht
Auto Verstärker /
Auto Verstärker - Kenwood KAC 818
1 Testbericht
Auto Verstärker /
Kenwood KAC 848
2 Testberichte
Auto Verstärker /
Auto Verstärker - Kenwood KAC PS 401
1 Testbericht
Auto Verstärker /
Kenwood KAC PS 501
1 Testbericht
Auto Verstärker /
Auto Verstärker - Sony XM 250
1 Testbericht
Auto Verstärker /
Alpine MRV F 407
2 Testberichte
Auto Verstärker /
Auto Verstärker - Sony XM 1002
2 Testberichte
Auto Verstärker /
Alpine MRV F 505
1 Testbericht
Auto Verstärker /
Auto Verstärker Empfehlungen 1 2 3 4 5 6 7 8 ... zurück vor
dooyoo-Ergebnisse 41 - 50 von 633


"Auto Verstärker" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

constantnation Sony XM 754
... XM 754 +++KAUFGRUND+++ Ich hatte vor 2 Jahren das Glück, einen Sony XM 754 in super Zustand von einem Flohmarkt zu erstehen. Dort hat ein Autobastler seine Kollektion aufgelöst, aus 4-5 Autos, Teile usw. verkauft. Und ich konnte einen sehr renommierten und technisch hochwertigen Verstärker um 75Euro erstehen. Es handelt sich um den Sony XM 754, den ich bei mir im Auto verbaut habe. Es handelt sich um einen 4/3/2 Kanal Verstärker, der schon seit Anfang der 2000er Jahre nicht mehr produziert wird. Dieses Modell stammt aus dem Jahr 1999, ist also einer der letzten und somit habe ich da einen Glücksgriff gemacht, da ich von einigen Leuten weiß, dass dieser Amp wirkli...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Fast schon eine Legende... von constantnation

Luxusleo Kenwood KAC-6405
... nun ein Testbericht zu der Kenwood KAC-6405 Endstufe. Ich habe sie in meinen Lupo eingebaut und das geht richtig ab. *Eigene Meinung* Diese Endstufe eignet sich vorallen für Leute, die einen kleinen Geldbeutel haben, aber große Leistung erwarten. Das ist mit der Endstufe von lenwood auch kein Problem. Sie erzeugt mächtig Bumm und lässt das Auto wackeln (Im übertragenen Sinne gemeint) Die Installation ist relativ einfach und damit leicht zu verbauen. Wir haben ca 3 Stunden gebracuht (Aber für alles drum und dran) Auch ist sie leicht zu tragen, da sie wenig wiegt. Hierzu braucht man KEIN extra Powercap, so wie oft empfohlen wird, dass geht auch ohne ganz gut. Ich ben...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Kenwood Entstufe von Luxusleo

constantnation Mac Audio MP 2000
... Audio MP 2000 +++KAUFGRUND+++ Ich habe bei meiner Freundin Lautsprecher eingebaut, und es war so, dass sie eben ein Frontsystem hatte, mit Lautsprechern in den Türen und im Armaturenbrett. Der Radio, ein recht ordentliches Alpine Radio, hatte aber nicht genug Power, um die Lautsprecher gut zu befeuern, weswegen wir uns für eine kompakte 2 Kanal Endstufe entschieden haben. Es handelt sich um die Mac Audio MPX 2000, die gerade mal 50Euro gekostet hat. Mehr ist nicht nötig gewesen, da kein Subwoofer vorhanden ist und somit ein simpler 2 Kanal Amp voll ausreicht. +++OPTIK UND VERARBEITUNG+++ Der Mac Audio MPX 2000 Verstärker ist eigentlich schon sehr ordentlich ver...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Außen klein, doch klanglich ganz groß... von constantnation