Auto Lautsprecher > Lautsprechertyp Subwoofer - 427 Produkte

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "Auto Lautsprecher"

HobbyReporter Blaupunkt GTT 1000: ... Blaupunkt GTT 1000 Bassrolle ist schon etwas älter. Da gibt es schon deutlich neuere. Diese Rolle hatte ich in meinem Golf 4, Anfang der 2000er drin. Also so um 2004 habe ich mir den Blaupunkt GTT 1000 gekauft. Bezahlt habe ich damals gut 60 Euro. Es handelt sich um eine 250mm Bassrolle die mit 480 Watt maximaler Leistungsaufnahme arbeitet. =Das Aussehen und die Aufmachung= Die Bassbox ist im Vergleich zu den ...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Besser als jetzt... von HobbyReporter

Subwoofer Auto Lautsprecher

Auto Lautsprecher - macAudio MX Tube 30
1 Testbericht
Belastbarkeit RMS / Auto Lautsprecher /max.:240/480 Watt Impedanz:4 Ohm Frequenzbereich:20 / 200 Hz SPL:91 dB
Mac Audio MX Tube 25
1 Testbericht
Belastbarkeit RMS / Auto Lautsprecher /max.:180/360 Watt Impedanz:4 Ohm Frequenzbereich:22 / 200 Hz SPL:90 dB
Auto Lautsprecher - Blaupunkt GTT 1000
1 Testbericht
Auto Lautsprecher / Subwoofer-Röhre Format 250 mm Hohe Belastbarkeit von 480 Watt Nennbelastbarkeit 160 Watt Bassstarke
Sony XS L 121
1 Testbericht
Subwoofer / Auto Lautsprecher / 1200 Watt
Auto Lautsprecher - Sony XS L 101
2 Testberichte
Subwoofer / Auto Lautsprecher / 1100 Watt
Blaupunkt GTT 1200
3 Testberichte
Marke: Blaupunkt / Auto Lautsprecher / Lautsprechersystem / Lautsprechersystemtyp: Subwoofer - Subwoofer 30 Zentimeter
Auto Lautsprecher - Magnat Transforce 1200
5 Testberichte
Auto Lautsprecher / Auto-Subwoofer - 300 Watt
Infinity Basslink
2 Testberichte
Auto Lautsprecher / Infinity BassLink - Auto-Subwoofer - 200 Watt - Schwarz
Auto Lautsprecher - Magnat Powerbull 3000
1 Testbericht
Subwoofer / Auto Lautsprecher / 600 Watt
Pioneer TS W 303
1 Testbericht
Subwoofer / Auto Lautsprecher / 600 Watt
Auto Lautsprecher Subwoofer Empfehlungen 1 2 3 4 5 6 7 8 ... vor
dooyoo-Ergebnisse 1 - 10 von 427

"Auto Lautsprecher" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

pyragoon Pioneer Premier TS SW841D
... Heute schreibe ich mal über etwas, dass mir 2006 immerhin vier Wochen treu zur Seite stand bzw. in meinem damaligen Wagen gut funktionierte. Warum nur vier Wochen werdet ihr fragen. Das hat weniger mit den Lautsprechern, als vielmehr mit dem Unfall zu tun, bei dem mein damaliger Wagen einen Totalschaden erlitt. Seinerzeit fuhr ich einen Audi A4 1,9 TDi und hatte mir diese, von der Bauart recht kleinen Subwoofer von einem Freund gekauft und einbauen lassen. Gekostet hat er mich nur 100 Euro, weil mein Freund die Lautsprecher für sich neu gekauft, ihn aber nicht umtauschen konnte, da er den Kassenbon nicht wieder fand. Für ihn hatte der Woofer nicht ge...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: --- "alte" Pioniere --- von pyragoon

constantnation JBL CS1214T
... CS1214 T +++KAUFGRUND+++ Ich habe in meinem alten Auto einen Subwoofer verbaut gehabt, der in einem selbstgemachten Glasfaserkunststoffgehäuse untergebracht war. Den habe ich 1,5 Jahre in Nutzung gehabt und dann an einen Kumpel günstig verkauft. Dort hatte ich zuerst einen JBL CS1214T Subwoofer, den ich eigentlich mal mit einem eigenen Einbau versehen wollte, was sich dann aber nicht realisieren ließ, weswegen ich gebraucht die Tube zum Lautsprecher um sehr günstiges Geld erstanden habe. So habe ich mir praktisch einen originalen JBL CS1214T zusammengebaut. Und diese Rolle habe ich damals dann in den Kofferraum gepackt, und eben befestigt, und schon hatte ich gute...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Und da macht es WOOM WOOM! von constantnation

constantnation JBL CS1214
... CS1214 +++KAUFGRUND+++ Ich habe in meinem alten Auto einen Subwoofer verbaut gehabt, der in einem selbstgemachten Glasfaserkunststoffgehäuse untergebracht war. Den habe ich 1,5 Jahre in Nutzung gehabt und dann an einen Kumpel günstig verkauft. Es handelt sich um den JBL CS1214, einen 30cm Subwoofer, passiv, ohne Gehäuse. Der preislich auch nicht gerade teuer ist, da so ein Subwoofer ohne Gehäuse natürlich günstiger ist als ein kompletter mit Box und Bassreflexrohr. Aber das heißt ja nicht, dass es ein schlechter Woofer ist. +++OPTIK UND VERARBEITUNG+++ Die Optik ist gut gelungen. Die Membran ist komplett Schwarz gehalten. Lediglich in der Mitte der Membran gi...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Für den Preis absolut super... von constantnation