Webstar

Webstar Archiv Reisen & Cityguide

Kurzbeschreibung:Krefeld. / Stadt: Krefeld

Neuester Testbericht: ... Entsetzlich amateurmäßig ist das Ambiente. Die Preise für eine Stunde Internetnutzung sind normal gehalten (6 DM), doch ... mehr

 ... sollte man sich dazu kein Getränk bestellen - kostet schon ein kleines Glas Wasser 5 Mark 30! Als ich diese Lokalität besuchte, kam ich mir ein "klein" wenig verlassen vor. Die Besitzer kümmern sich kaum um den Besucher. Die Rechner sind recht langsam. Was Musik und Events anbelangt, ist das Webstar sehr langweilig. Ich möchte dieses Internetcafe, das auf der Marktstraße gelegen ist, auf keinen Fall weiter empfehlen. Allein die Atmosphäre ist unfreundlich und unpersönlich. Einfach furchtbar also. ...mehr

Preisvergleich zu Webstar

 
Notebookakku für IPC WEBSTAR 8175

AkkuLine.de ArtNr.: 198-1812Technische Angaben:Gewicht: 460 gr. mAh: 7200System: Li-Ion Spannung: 11,1 Volt Höhe: 23,00 mm Breite: 89,00 mm Länge: 144,00 mm Ersatzakku passend für ...

Daten vom 24.09.2014 19:41*

Händlerinfo
Versand:
€ 0,00
75,95 €

amazon.de Marketplace
Notebookakku für IPC WEBSTAR 8170

AkkuLine.de ArtNr.: 198-1812Technische Angaben:Gewicht: 460 gr. mAh: 7200System: Li-Ion Spannung: 11,1 Volt Höhe: 23,00 mm Breite: 89,00 mm Länge: 144,00 mm Ersatzakku passend für ...

Daten vom 24.09.2014 19:41*

Händlerinfo
Versand:
€ 0,00
75,95 €

amazon.de Marketplace
Java Deployment with Jnlp and Webstart (Sams White Books)

Java Deployment Using JNLP and WebStart JNLP corrects many of the difficulties and limitations previously associated with Java applets and applications. This text is a guide and re ...

Daten vom 24.09.2014 18:47*

Händlerinfo
Versand:
3,00 €
32,70 €

amazon.de

Hier günstig kaufen

Webstar Testberichte

Testberichte zu Webstar

KatiKR
Webstar: Einfach furchtbar (141 Wörter)
von - geschrieben am 23.08.00, geändert am  23.08.00 (Sehr hilfreich, 68 Lesungen)
Bewertung:

Die Zahl der Computer in diesem sogenannten Internetcafe sind relativ zahlreich, doch sind die Plätze einfach grausam gelegt. Man sitzt auf ungemütlichen Stühlen an einem engen Platz, wo man kaum Bewegungsfreiheit hat. Entsetzlich amateurmäßig ist das Ambiente. Die Preise für eine Stunde Internetnutzung sind normal gehalten (6 DM), doch sollte man sich dazu kein Getränk bestellen - kostet schon ein kleines Glas Wasser 5 Mark 30! Als ich diese Lokalität besuchte, kam ich mir ein "klein" wenig verlassen vor. Die Besitzer kümmern sich kaum um den Besucher. Die Rechner sind recht langsam. Was Musik und Events anbelangt, ist das Webstar sehr langweilig. Ich ...