Telefunken M 9850 G
Videoracorder von Telefunken - Telefunken M 9850 G Archiv Elektronik

Neuester Testbericht: ... PLL Modulator und einen Show View Timer. Der Telefunken M 9950 hat VPS / PDC - Scanning und AV Timer. Auf der Vorderseite hat er Auto Clo... mehr

Videoracorder von Telefunken
Telefunken M 9850 G

FHsweety

Name des Mitglieds: FHsweety

Produkt:

Telefunken M 9850 G

Datum: 12.09.01, geändert am 12.09.01 (217 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: siehe oben

Nachteile: siehe oben

Der Telefunken M 9850 G ist ein super Gerät.
Der Nachfolger dieses Modelles ist der Telefunken M 9950, dieser hat ein VHS-System mit 6 Kopf Technik, mit einem super Hifi Stereo Ton die man automatisch und manuell bedienen kann.
Er hat eine Bildformaterkennung bei der Aufnahme und der Wiedergabe in 16:9 .
Er hat einen Auto Install PLL Modulator und einen Show View Timer.
Der Telefunken M 9950 hat VPS / PDC - Scanning und AV Timer.
Auf der Vorderseite hat er Auto Clock ( TXT/UTC/Manuell ) .
Longplay Auto Longplay und Super Longplay kann man bei der Aufnahme wählen.
Er hat ein Super Standbild sowie Zeitlupenfunktion und Einzelbildfortschaltung.
Er hat eine tolle Multi TV / Video-Fernbedienung und das Telefunken Menü Regie System. Die NTSC Wiedergabe geht über PAL TV.
Er hat Low Power Standby und ist 40x10x28 cm ( BxHxT )



----------------------------------------


Ebenfalls nachfolger ist der M 9920 von Telefunken !


Er hat auch ein VHS System mit 2 Knopf Technik.
Digital Audio Tracking ist auch vorhanden sowie bei dem obigen Gerät NTSC Wiedergabe über Pal TV ).
Er hat einen Auto Install PLL Modulator, 99 Speicherplätze und Autoprogrammierung.
Ich persönlich finde den ShowView Timer einfach super.
Er hat VPS PDC Scanning Longplay und Super Longplay.
Die Echtzeit und das Zählwerk laufen auf Auto Clock ( TXT/UTC/Manuell ). einen AV Timer und Instant Record.
Super ist auch das Öko Standby system.
























Fazit: