Sony MZ R 501

Sony MZ R 501 Archiv Elektronik

Kurzbeschreibung:Produkttyp: Tragbarer Minidiscplayer / Aufnahme: Ja / Fernbedienung: Nein / Jog Dial: Nein / Edit: Ja / Gewicht: 113 g ... mehr

Sony MZ R 501 ... / Herstellerpreis: 229 Euro

Neuester Testbericht: ... "wahrer Luxus". ~Design: Der MD-Recorder ist in schwarz (Foto) und in, wie ich ihn hate, blau erhältlich. Er sieht ... mehr

 ... schick aus, hat 12 Knöpfe und Riegel und ein Diplay, das zur hälfte Zahlen und zur anderen hälfte Buchstaben anzeigen kann, z.B. der Titel oder zum bennenen der MD/Titel, was ebenfalls am Gerät geht. Design: + ~Tonqualität: Die TQ ist super. Kenner bevorzugen die MiniDisc. Das Gerät hat ausserdem MEGABASS. Der hat viel drauf. Ton- Qualität: ++ ~Funktionen: Der Player kann MDs über einen 3,5mm Eingang bespielen. Beim abspielen, kann man eine Zufallswiedergabe [SHUFFLE] oder den wiederholungsmodus [REPEAT] anwählen. ...mehr

Hier günstig kaufen

Sony MZ R 501 Testberichte

Testberichte zu Sony MZ R 501

NW200i
Sony MZ R 501: WALK mit dem MAN für MDs (275 Wörter)
von - geschrieben am 02.11.09 (Sehr hilfreich, 224 Lesungen)
Bewertung:

Ich habe mir anfang des Jahres diesen miniDisc Spieler/Rekorder bei eBay geholt. DATEN: Hersteller: Sony Modell: MZ-R501 Jahr: 2001 Farbe: ich habe ihn in blau Anschlüsse: Kopfhörer, (optischer) Eingang, Stromversorgung ~Hersteller: Sony ist ein bekannter und hochwertiger Hersteller für Elektroartikel. In Sachen Preis ist Sony "wahrer Luxus". ~Design: Der MD-Recorder ist in schwarz (Foto) und in, wie ich ihn hate, blau erhältlich. Er sieht schick aus, hat 12 Knöpfe und Riegel und ein Diplay, das zur hälfte Zahlen und zur anderen hälfte Buchstaben anzeigen kann, z.B. der Titel oder zum bennenen ...

Sebbo-
Sony MZ-R501: Allroundtalent für wenig Geld (664 Wörter)
von - geschrieben am 15.06.03, geändert am  15.06.03 (Sehr hilfreich, 1706 Lesungen)
Bewertung:

//Technische Daten * Bis zu 320 Minuten Aufnahme mit MDLP (2x / 4x Longplay Modus) * G-Protction Jog Proof(Antischock) (200 Sek.) * 1xAA Batterie im Gehäuse * Digitale Aufnahmekontrolle * Pop-Up MD-Lademechanismus * AVLS (autom. Lautstärkenbegrenzung) * Digitaler Mega-Bass * Batteriezustandsanzeige * Anschlüsse: Line In/Out, opt. Digitaleingang * Maße: 81.0x28.1x74.4mm * Gewicht: 113g * Batteriezustandsanzeige * Bis zu 48/13,5 Std. Wiedergabe/ Aufnahme Bedienung: * verschiedene Wiedergabemöglichkeiten (Repeat, Shuffle usw.) * ...

harmat
Sony MZ R 501: Guter Preis, gute Leistung (252 Wörter)
von - geschrieben am 12.03.03, geändert am  12.05.04 (439 Lesungen)
Bewertung:

Als ich mich entschied, entweder einen mp3 Player oder einen MD Recorder/Player zu kaufen,stand mein Entschluss sofort fest:Ein MD Recorder/Player. Ich habe mich dann im Internet informiert, und hatte schon bald meinen Favoriten. Den SONY MZ-R501. Ich bestellte ihn mir bei Netonnet in der Farbe Blau(auch in schwarz oder silber erhältlich)für 147 Euro zzgl. 7.99 Frachtkosten. Nach zwei Tagen hatte ich meinen MDplayer. Kurz in die Bedinungsanleitung geschaut, und dann gings auch schon los. Das mitgelieferte optische Kabel( ging an meiner Stereoanlage) ist nur optisch, d.h. der Stecker kann an keinen Audioausgang am PC etc. angeschlossen ...

Alpha_86
Kurzbewertung zu Sony MZ R 501
von - geschrieben am 28.12.02, geändert am  28.12.02
Bewertung:

Gutes gerät - Vorteile: Preis, Einfach bedienung - Nachteile: kleines display

crazy+michi
Sony MZ R 501: Billig und gut (142 Wörter)
von - geschrieben am 13.09.02, geändert am  12.05.04 (Wenig hilfreich, 518 Lesungen)
Bewertung:

Der MD-Player MZ-R501 ist mit ca. 180? ein Player der unteren Preisklasse der es aber in sich hat. Die herausstechenden Punkte sind: - Longplay - mit wenigen Tasten zu steueren - sehr stabil - Preis Begründung: - Dank Longplay passen auf eine MD 4mal so viel wie normal hinauf - Dank der wenigen Tasten ist er leicht zu steuern und dadurch ein gutes Anfängermodel - Er ist sehr stabil da er mir selbst schon 2mal heruntergefallen ist und er lebt immer noch - Der Preis ist auch noch eine gute Eigenschaft für ein Anfängermodel Der einzig Nachteil ist: - das beim Speichern eine ...