Sony MDS JE330

Sony MDS JE330 Archiv Elektronik

Erhältlich in: 1 Shop

Kurzbeschreibung:Produkttyp: MD-Player

Neuester Testbericht: ... Lesen der Beschreibung, anders als bei den portablen, unumgänglich. Mitgeliefert werden zwei Audio-Kabel, ein optisches ... mehr

 ... Kabel, eine Fernbedienung RM-D29M und die dazugehörigen Batterien. Der Recorder hat einen Line In/Out- und einen Digital IN-Anschluss. An Ausstattung fehlt diesem Recorder nichts, er hat aber auch nichts extravagantes. Standard eben. Man kann wählen zwischen Mono und Stereo, den Aufnahmepegel regulieren, Titelnummern während der Aufnahme setzen, was bei einer digitalen Aufnahme automatisch geschieht. Um längere Leerstellen zu vermeiden, gibt es noch hilfreiche Funktionen wie Smart Space und Auto Cut. Wenn man einen Sony-C...mehr

Preisvergleich zu Sony MDS JE330

 
Sony Mds-je330 Mini-disc Recorder

Daten vom 24.09.2014 18:14*

Händlerinfo
Versand:
6,99 €
44,99 €

ebay.de

Sony MDS JE330 und Zubehör günstig online kaufen

Sony Minidisc Deck Recorder Mds-je330, Defekt, Zeigt Re ...

Daten vom 24.09.2014 18:14*

Händlerinfo
Versand:
€ 0,00
Lieferzeit: unbekannt
29,99 €

ebay.de

Hier günstig kaufen

Sony MDS JE330 Testberichte

Testberichte zu Sony MDS JE330

Meikimeik
Sony MDS JE330: Sony-Qualität für wenig Geld (317 Wörter)
von - geschrieben am 16.02.02, geändert am  16.02.02 (Sehr hilfreich, 747 Lesungen)
Bewertung:

Da ich bis jetzt einige Erfahrung mit portablen MD-Recordern gemacht habe, kam für mich nur ein stationärer Recorder aus dem Haus Sony in Frage. Doch bisher waren mir diese einfach zu teuer. Im August letzten Jahres, hob ich mich dann doch entschlossen, einen billigeren Sony-Recorder zu kaufen. Mit meiner Entscheidung lag ich goldrichtig. Für damals 399 DM habe ich wirklich ein tolles Produkt erhalten. Allerdings ist das Lesen der Beschreibung, anders als bei den portablen, unumgänglich. Mitgeliefert werden zwei Audio-Kabel, ein optisches Kabel, eine Fernbedienung RM-D29M und die dazugehörigen Batterien. Der Recorder hat einen Line In/Out- und einen Digital IN-Anschluss. ...

phantastikfan
Gut und günstig (618 Wörter)
von - geschrieben am 30.07.01, geändert am  30.07.01 (Sehr hilfreich, 320 Lesungen)
Bewertung:

Nach (recht kurzer) Recherche bei Dooyoo, bei der ich erfuhr, dass dies der beste stationäre MD-Rekorder in dieser Preisklasse ist, fuhr ich zum Media-Markt, wo ich die gleiche Auskunft einholen konnte. Ich muss nämlich sagen, dass ich, wie beim tragbaren MD-Rekorder (siehe meine Bewertung dort; Sharp MD-MT 20H), den günstigsten haben wollte, da ich nicht zu den anspruchsvollsten, aber passioniertesten Musikhörern gehöre. Warum ich ein MD-Deck haben wollte? Nach einigen Monaten an- und abstecken des tragbaren MD-Rekorders an/von meiner Musikanlage, dachte ich es wäre Zeit mir endlich einen stationären MD-Rekorder zuzulegen. Da auch zu dieser Zeit die Fernbedienung meiner ...

Crucial
Sony MDS JE330: Eine preisgünstige Lösung (415 Wörter)
von - geschrieben am 22.03.01, geändert am  22.03.01 (Sehr hilfreich, 344 Lesungen)
Bewertung:

Trotzdem die MiniDisc nun schon einige Zeit auf dem Markt ist, hat sie es nicht geschafft, herkömmliche Kassetten vom Markt zu verdrängen. Und trotz der vielen Vorteile der MD bin ich mir sicher, das uns die klassische Kassette noch lange erhalten bleibt. Nun hat sich aber die MD für meine Zwecke als äusserst sinnvoll erwiesen, da ich öfters (siehe Meinung zum Technics RS-TR575) Kassetten kopieren muss und die MD vorwiegend als Master für Überspielungen verwende. Gegenüber der aufnehmbaren CD hat die MD den klaren Vorteil, das ich hier Fehler bei der Aufnahme korrigieren kann. Zum Gerät: Die Bedienungsanleitung ist übersichtlich, leicht ...

x-iak
Great Stuff (198 Wörter)
von - geschrieben am 18.02.01, geändert am  18.02.01 (Sehr hilfreich, 185 Lesungen)
Bewertung:

Es gibt nichts billigeres in dieser Leistungsklasse. Der Player kann Prblemlos mit den meisten Playern bis 700 DM mithalten. Relatv einfache Menüführeung. Sehr gute editier Möglichkeiten, Digital-Eingang (leider kein Ausgang), einfache Titeleingabe (auch wärend der Aufnahme -was alle umsteiger von einem portablem Recorder freuen wird-) über die Fernbedienung wie bei einem Handy (Sprich wer schnell eine SMS schreibe kann kann auch schnell Titel eingeben). Das komplette System ist über die IR-Fernbedienung steuerbar. Und wer gern neben seiner Anlage sitzt wird mit dem Jog-Shuttle auch keine Probleme haben. Und was billigeres findet ihr nirgens!!! (300 DM) oft ...

Domnek
Sony MDS JE330: Ein Mittelklassegerät für Einsteiger (273 Wörter)
von - geschrieben am 04.02.01, geändert am  04.02.01 (Sehr hilfreich, 161 Lesungen)
Bewertung:

Ich besitze den Sony MDS-JE330 zwar erst seit ungefähr 2 Monaten aber ich muss sagen für Einsteiger zur MiniDisc ist der Player/Recorder sehr empfehlenswert. Der Anschluss des Gerätes erfolgt wahlweise über den Analogen oder Digitalen Anschluss. Anschließen kann man den Sony MDS-JE330 bei fast allen Hifi- Geräten wie CD-Player, Stereoanlage usw. Die MiniDisc gibt es zwar erst seit ungefähr 5 Jahren aber manchmal bekommt man das Gefühl, das sich das System noch nicht durchgesetzt hat obwohl die Idee wirklich nicht schlecht ist. Denn nur in den ausgefallensten Geschäften findet man bespielte MiniDiscs. Die Bedienung des Gerätes ist eigentlich recht ...