Sony Handycam DCR-TRV325

Sony Handycam DCR-TRV325 Archiv Elektronik

Kurzbeschreibung:Artikelnummer DCR-TRV325 / Sony Handycam DCR-TRV325 - Camcorder - 800 Kpix - optischer Zoom: 25 x - Hi8, Video8, Digital8 - Silber / Starker ... mehr

Sony Handycam DCR-TRV325 ... Auftritt von Digital8, Sonys erfolgreichem Home-Video-Format für digitale Aufnahmen auf Hi8-Bändern: Die Digital 8-Camcorder bieten digitalen Videofans noch mehr Funktionen in einem kompakten Designgehäuse. Digital 8-Camcorder sind mit Funktionen ausgestattet, die Sie eigentlich von einem digitalen High-End-Gerät erwarten würden, von digitaler Nachbearbeitung bis zu spannenden Effekten - aufgenommen auf kostengünstigen Hi8-Kassetten. Super Steady Shot und NightShot, die digitale Schnittstelle i.LINK und innovativer Memory Stick für den schnellen Transfer von digitalen Fotos zum PC - Digital 8 steckt voller Sony Ideen.

Neuester Testbericht: ... zu hell. In Kirchen erreiche ich teilweise schlechtere Qualität bei Deckenaufnahmen und Wandmalereien. Es ist aber gut ... mehr

 ... möglich, dass ich noch nicht das richtige Menü verwendet habe. - Verschiedene Menüs können leicht eingestellt werden. Zuerst schaltet man die Kamera auf Aufnahme. Dazu ist rechts an der hinteren Seite ein schwarzer Schalter mit einem kleinen grünen Knopf. Wenn man den drückt und nach oben schiebt, ist die Kamera aufnahmebereit. Wenn man ihn nach unten schiebt, ist die Kamera abspielbereit. Betätigt man den danebenliegenden roten Knopf beginnt die Aufnahme/das Abspiel. In der Mittelstellung des grünen Knopfes ist die Kamer...mehr

Hier günstig kaufen

Sony Handycam DCR-TRV325 Testberichte

Testberichte zu Sony Handycam DCR-TRV325

Goldband49
Sony Handycam DCR-TRV325: Digital Handycam DCR-TRV235E - macht Spaß (689 Wörter)
von - geschrieben am 22.04.02, geändert am  22.04.02 (Sehr hilfreich, 1619 Lesungen)
Bewertung:

Im Zusammenhang mit dem Erwerb unserer Videoschneidsoftware von Pinnacle - siehe einen meiner früheren Berichte - haben wir uns auch eine neue Videocamera von Sony gekauft. Es ist das Modell Digital Handycam DCR-TRV235E. Mit dieser Kamera können wir auch unsere alten Analogbänder auf den PC zur Bearbeitung spielen. Das ist möglich, weil die Kamera auf handelsüblichen Hi8 Cassetten digital aufzeichnet. Allerdings ist die Aufnahmezeit bei 90er Bändern dann nur 60 min. Warum haben wir uns eine neue Kamera gekauft ? 1. Grund: die Videobearbeitung auf dem PC 2. Grund: bessere Farb- und Bildqualität bei digitaler Aufnahme Erste Erfahrungen mit ...

persson
ein film sagt mehr als tausend worte (273 Wörter)
von - geschrieben am 28.02.02, geändert am  28.02.02 (Hilfreich, 188 Lesungen)
Bewertung:

eine videokammera kann immer und überall von vorteil sein. ich zum beispiel benötige ein videokammera um leute bei tischtennistraining aufzunehmen. das ist für das training sehr wichtig. nachher können dann fehler genau analysiert werden und korrigiert werden. ich habe mehrere kameras ausprobiert. von freunden und bekannten, von verwandten und kumpels. jeder der eine hatte mussste hinhalten. ich möchte euch jetzt meine erfahrungen mit der DCR-TRV325 von SONY mitteilen. erstmal muss ich sagen, das ding liegt mit knapp 1000 euros im unteren bereich der preisskala. das macht sie natürlich schon interessant. doch es gibt noch mehr... hier einmal ...

Quince
Sony Handycam DCR-TRV325: Sehr gute Einsteigerkamera (520 Wörter)
von - geschrieben am 07.06.01, geändert am  07.06.01 (Sehr hilfreich, 656 Lesungen)
Bewertung:

Nachdem meine Tochter ihren 10. Lebensmonat erreicht hatte, machte meine Frau den Vorschlag, dass man sich doch eine Videokamera kaufen könnte, damit man die Entwicklung der Kleinen so nach und nach auf Video bannen könne. Blieb die obligatorische Frage, welche Kamera es denn nun sein sollte. Nach diversen Testbericht-Lesungen und Internet-Recherche schwanke ich zwischen der TRV-130 und der TRV-325. Beide Kameras waren nagelneu auf dem Markt. Den "Zuschlag" bekam dann doch die teuerere TRV-325. Zu den Features: ---------------- Ohne hier jetzt alles im Detail aufzählen zu wollen (dafür kann man sich auf der Homepage www.sony.de die ...