Kenwood DMF-9020

Kenwood DMF-9020 Archiv Elektronik

Kurzbeschreibung:Produkttyp: MD-Player

Neuester Testbericht: ... nicht zutraf. Der Kenwood hat einen hochwertigen Wandler, sowohl A/D als auch D/A. Analoge Signale werden in 24 Bit Auflösung ... mehr

 ... umgewandelt, digital wandelt er 16 auf 24 Bit hoch, Kenwood D.R.I.V.E. II heißt das. Manche Geräte nerven mit ihrem Klang nach einer gewissen Zeit, der Kenwood nicht. Anschlüsse sind reichlich vorhanden, Eingänge: Line, 2 Koax, 1 Opt., Ausgänge: Line, 1 Koax, 1 Opt.. Der Kenwood kann per Monitorschalter auch als externer Wandler benutzt werden. Die Bedienung ist in Ordnung, sehr leicht aber nun auch nicht. Das Gerät ist gut verarbeitet, silber oder schwarz erhältlich. Leider ist nur die Front Silber in d...mehr

Hier günstig kaufen

Kenwood DMF-9020 Testberichte

Testberichte zu Kenwood DMF-9020

csprofi
Kenwood DMF-9020: solide und guter Klang (163 Wörter)
von - geschrieben am 29.11.01, geändert am  29.11.01 (Hilfreich, 389 Lesungen)
Bewertung:

Ich habe noch einen der letzten grossen Kenwood-MD-Recorder gekauft. Leider laeuft diese Modellreihe aus, schade. Klanglich erreicht er CD-Niveau was auf die ersten Mindisc-Recorder nicht zutraf. Der Kenwood hat einen hochwertigen Wandler, sowohl A/D als auch D/A. Analoge Signale werden in 24 Bit Auflösung umgewandelt, digital wandelt er 16 auf 24 Bit hoch, Kenwood D.R.I.V.E. II heißt das. Manche Geräte nerven mit ihrem Klang nach einer gewissen Zeit, der Kenwood nicht. Anschlüsse sind reichlich vorhanden, Eingänge: Line, 2 Koax, 1 Opt., Ausgänge: Line, 1 Koax, 1 Opt.. Der Kenwood kann per Monitorschalter auch als externer Wandler benutzt werden. Die Bedienung ist in ...

Dijk
Super Gerät - sehr benutzerfreundlich ! (125 Wörter)
von - geschrieben am 10.05.00, geändert am  10.05.00 (Hilfreich, 309 Lesungen)
Bewertung:

Da hat Kenwood einen super Mini Disc Player auf den Markt gebracht. Mini-Disc ist die Zukunft ! Mit den neuen Mini-Disc Rohlingen kann man jetzt 80 min aufnehmen ! So haben wir zum Beispiel für unseren am 12.5.00 stattfindenden Polterabend die MD's vorgemixed - so sparen wir uns den DJ. Da ich früher auch aufgelegt habe ist eine MD-Gerät eine super Alternative zum DAT-Band. Aber weiter zum Gerät: Tolle Aufnahmequalität, jede Höhe, tiefe etc. super ausregulierbar - auch wenn man mit einem Mischpult mixt. Das Gehäuse ist auch sehr Robust. Mittlerweile gibt es sogar schon Marken MD-Rohlinge von TDK, 5 Stück für 15,00 DM im Media Markt. Die MD's sind vor allem schö ...