JVC HM HDS1

JVC HM HDS1 Archiv Elektronik

Kurzbeschreibung:Artikelnummer HMHDS1 / JVC HM HDS1 - HDD-Recorder / VCR - Silber / JVC ist ein führender internationaler Elektronikhersteller, der sich durch ... mehr

JVC HM HDS1 ... eine vorbildliche Kombination von Audio- und Video-Technik mit global angelegten Softwarelösungen einen Namen gemacht hat. Das Produktuniversum umfasst Videorecorder, Camcorder, Videokameras und Farbfernsehgeräte, sowie Stereokomponenten, CD-Player, digital Audio-Tapedecks und Car-Audio-Equipment. Innovation, Bedienungsvereinfachung, Produktionsqualität und ein ansprechendes Design sind für das Unternehmen stets ein wichtiges Anliegen. Mit Stolz kann JVC auf einen der höchsten Qualitätsstandards in der Branche verweisen, was sich in einer ausnehmend geringen Ausfallsquote niederschlägt. Konsumenten weltweit vertrauen der Qualität von JVC Audio- und Video-Produkten.<br><br>HAUPTMERKMALE: <br><br>Festplatten-Recorder mit 40 GB internem Speicher (für ca. 14 Stunden Aufnahme im SP Modus, 20 Stunden Aufnahme im LP Modus, 28 Stunden Aufnahme im EP Modus, 40 Stunden Aufnahme im SEP Modus); <br>Hochauflösendes Super VHS mit DigiPure Technologie, inkl. Digital Wide TBC und 2MB Vollspeicher, S-VHS ET Aufnahme <br>"EasyEdit"-Schnittcomputer (Random Assemble Schnitt) (Festplatte=>S-VHS/VHS); <br>Einfaches Überspielen und Archivieren aufgezeichneter Sendungen (Festplatte=>S-VHS/VHS); <br>"Live-Mitschnitt" für ungestörtes Fernsehvergnügen (Festplatte); <br>Navigationssystem mit Indexbildern (Festplatte + S-VHS/VHS); <br>Gleichzeitiges Aufnehmen und Abspielen (Festplatte); <br>1.5-fache Zeitrafferwiedergabe mit Ton (Festplatte); <br>Wiederholfunktion, schnelles Vorspringen und Zeitraffer-Modus (Festplatte); <br>360x Hochgeschwindigkeits-Bildsuchlauf (Festplatte); <br>Nachvertonung (S-VHS/VHS); <br>12 Stunden Aufnahme im EP Modus (S-VHS/VHS); <br>Zuverlässige Timer-Programmierung (ShowView Deluxe, Rec Link, Express Timer-Programmierung) (S-VHS/VHS); <br>B.E.S.T. Aufnahme- und Wiedergabesystem (S-VHS/VHS); <br>10-sprachiges Bildschirm-Menü zur Auswahl.

Neuester Testbericht: ... Bänder mehr rum, von denen man nach einigen Tagen nicht mehr weiß, was da eigentlich drauf ist. Hier hilft das ... mehr

 ... Inhaltsverzeichnis der Festplatte in hervorragender Weise. Die Qualität der Aufnahmen auf der Festplatte kann allerdings mit der Qualität des Bandlaufwerks nicht mithalten. Das Bild und der Ton sind längst nicht so brilliant. Wo Licht ist, ist leider auch Schatten. Die Festplatte erzeugt einen unangenehm sirrenden hohen Ton, der auch wohl bei anderen auftaucht (wie man in einigen Newsgroups lesen kann). Da ich keine Garantie mehr habe, erkundigte ich mich nach dem Preis für eine neue Platte. Und der wurde mir mit über 700 Euro ...mehr

Hier günstig kaufen

JVC HM HDS1 Testberichte

Testberichte zu JVC HM HDS1

verbraucher2003
JVC HM HDS1: Eigentlich ein tolles Gerät, wenn nicht... (345 Wörter)
von - geschrieben am 09.03.03, geändert am  09.03.03 (Hilfreich, 669 Lesungen)
Bewertung:

... die Festplatte so laut wäre. Aber der Reihe nach: Vor kurzem erwarb ich den Recorder gebraucht. Da ich sehr viele Sendungen aufnehme, die ich aus Zeit- oder sonstigen Gründen nicht live sehen kann, erschien mir das Konzept ideal. Da ich aber auch viele Bänder habe, die ich mir gerne noch einmal ansehen wollte, kam nur diese Kombination (Festplatte/SVHS) in Frage. Das Konzept geht voll auf. Endlich liegen keine "angebrochenen" Bänder mehr rum, von denen man nach einigen Tagen nicht mehr weiß, was da eigentlich drauf ist. Hier hilft das Inhaltsverzeichnis der Festplatte in hervorragender Weise. Die Qualität der Aufnahmen auf der Festplatte ...

Mutant+of+Sound
Auf so etwas habe ich schon lange gewartet (808 Wörter)
von - geschrieben am 08.01.03, geändert am  08.01.03 (Sehr hilfreich, 540 Lesungen)
Bewertung:

Hallo erst mal! Mir ist schon vor vielen Jahren der Gedanke gekommen, daß es nun Zeit währe, daß ein Viderecorder mit eingebauter Festplatte auf dem Markt zu bringen. Ich kann mich noch dunkel daran erinnern, daß Grundig mit einem solchen Gerät den Anfang machte, allerdings eines nur für Sat-Anlagen. Für mich als Kabelnutzer nicht brauchbar und dahre habe ich mich nicht weiter darum gekümmert. Als nun JVC mit diesem Gerät herauskam wurde ich wieder neugierig. In der ersten Zeit war der Preis für mich absolut nicht realistisch. Als der dann fiel, wollte ich meinen alten Sony, der zur haupsächlich Kassetten fraß, endlich austauschen. Schließlich hat er ...

kodo_iii
Kurzbewertung zu JVC HM HDS1
von - geschrieben am 01.09.02, geändert am  01.09.02
Bewertung:

hervorragende, manchmal instabile VCR-Primadonna - Vorteile: kann (fast) alles - Nachteile: manchmal "Aufhängen", dann muß man aus-und wieder einschalten, Gebrauchsanleitung knapp

kathysch
Festplatte und Kassette endlich Ordnung bei den Aufnahmen (578 Wörter)
von - geschrieben am 22.04.02, geändert am  11.03.03 (Sehr hilfreich, 1297 Lesungen)
Bewertung:

Als Vielaufnehmer, Vielfernseher, Vielüberspieler hatte ich in letzter Zeit immer Programmierspaß, wenn ich ein paar Tage wegfahren wollte (was nehme ich auf, was lasse ich und was paßt verflixt noch mal nicht mehr auf die Kassette). Außerdem bin ich (leider) mit einem Perfektionisten verheiratet, der bei archivierten Filmen immer präzise die Werbung herausschneiden will. Überspielte Qualität von Video zu Video langt natürlich nicht, also bei Abwesenheit und nächtlicher Wiederholung hieß das immer Aufnahme mitten in der Nacht und morgens schlechte Laune. Die Lösung für alle diese Probleme: Ein Festplattenrekorder mit Überspielmöglichkeit auf Videokassette. Das ...

Corelli
JVC HM HDS1: Große Erwartung - große Enttäuschung (652 Wörter)
von - geschrieben am 22.02.02, geändert am  22.02.02 (Sehr hilfreich, 1100 Lesungen)
Bewertung:

Da ich keine Möglichkeit habe, eine Sat-Schüssel anzubringen (Vermieter), war ich schon lange scharf auf einen Standalone-Recorder mit integrierter Festplatte, der auch analoge Quellen digitalisiert (Kabel) und aufzeichnet. Viel Auswahl gab es nicht; zur Wahl standen der Schneider Prime_timer und der JVC HDS-1. Ich habe mich trotz des ca. doppelten Preises für den letzteren entschieden, da er ein zusätzliches S-VHS Laufwerk besitzt und immerhin von einer renommierten Video-Geräte-Schmiede stammt. Nach zwei Tagen habe ich das Teil zurückgegeben und den Schneider gekauft. Nun die Dinge, die mir nicht gefielen: 1. Das Gerät ist im laufenden Betrieb unangenehm ...