Aiwa HV-FX 6500

Aiwa HV-FX 6500 Archiv Elektronik

Neuester Testbericht: ... ein ordentliches Gerät mit vielen Features, das sich in seiner Preisklasse nicht vor der Konkurrenz verstecken muß. ... mehr

 ... Hervorzuheben ist insbesondere die Möglichkeit der Sat-Receiver-Steuerung durch den Recorder - das bietet für diesen Preis sonst keiner. Auch das Jog/Shuttle-System sowohl am Recorder als auch auf der Fernbedienung dürfte in dieser Preisklasse kaum zu finden sein. Darüber hinaus bietet der Videorecorder ShowView und einen Equalizer mit drei Presets. Auch die Video- und Tonqualität kann sich sehen lassen... Was mich am meisten stört, ist aber, daß der Recorder im ausgeschalteten Zustand nicht anzeigt, ob eine Cassette eingel...mehr

Hier günstig kaufen

Aiwa HV-FX 6500 Testberichte

Testberichte zu Aiwa HV-FX 6500

herrnsdorf
Aiwa HV-FX 6500: Viel Gerät für's Geld... (147 Wörter)
von - geschrieben am 08.05.00, geändert am  08.05.00 (139 Lesungen)
Bewertung:

Der HV-FX6500 ist der Vorgänger des HV-FX8500; beide Geräte sind bis auf Designspielerein nahezu identisch. Insgesamt bekommt man für knapp DM 600,00 ein ordentliches Gerät mit vielen Features, das sich in seiner Preisklasse nicht vor der Konkurrenz verstecken muß. Hervorzuheben ist insbesondere die Möglichkeit der Sat-Receiver-Steuerung durch den Recorder - das bietet für diesen Preis sonst keiner. Auch das Jog/Shuttle-System sowohl am Recorder als auch auf der Fernbedienung dürfte in dieser Preisklasse kaum zu finden sein. Darüber hinaus bietet der Videorecorder ShowView und einen Equalizer mit drei Presets. Auch die Video- und Tonqualität kann sich ...

rainerw
AIWA HV-FX5200 - das Aschenputtel der Videorekorder? (129 Wörter)
von - geschrieben am 07.02.00, geändert am  07.02.00 (Hilfreich, 248 Lesungen)
Bewertung:

...aber der 6-Kopf HiFi Videorekorder von AIWA muß sich bestimmt nicht vor der Konkurrenz verstecken. Vor allem nicht sein Preis: beim Media Markt gesehen für 399.- DM. Noch günstiger ist er im Internet: der Würzburger Fotoversand (unter www.technik-direkt.de) bietet ihn für 349.- DM an (plus 14 DM Versandkosten). In der Homepage auf 'Video' klicken, 'Videorekorder' und 'Aiwa' auswählen und dann auf 'search'. Dort findet man die detaillierte Beschreibung und eine Abbildung des Gerätes. Ein paar Merkmale: ShowView, PDC/VPS, Zweiton-Sendungen, NTSC-Wiedergabe möglich, automatisches Einstellen nach dem Anschließen, etc. Nur weil ...

Der+Jojo
Aiwa HV-FX 6500: Meinung zum 5500 (125 Wörter)
von - geschrieben am 06.02.00, geändert am  06.02.00 (Hilfreich, 211 Lesungen)
Bewertung:

Zum 6500 speziell kann ich zwar nichts sagen, aber ich besitze den 5500, insgesamt von der Bild und Tonqualität in Ordnung, was mich allerdings störte war: a) Wenn man eine Kassette aus dem Recorder entnimmt, wird diese jedesmal mehr als 30 Sek. zurück gespult (wahrscheinlich wegen der Videokopfreinigung, ist aber bei Geräten anderer Hersteller nicht so), das ist besonders ärgerlich, wenn man es nicht weiss und z.B. regelmässig während des Guckens eine Serie aufnimmt. Erst als ich mir die Kassette dann später einmal angeguckt habe, habe ich gemerkt, das am Ende immer etwas fehlte. b) Wenn der Recorder aus ist, sieht man beim 5500 nicht, ob noch eine Kassette drin ...

%2227889
Super für Dolby Surrond (139 Wörter)
von "27889 - geschrieben am 01.02.00, geändert am  01.02.00
Bewertung:

Dieser Video-Recorder leistet gute Dienste und überzeugt vor allem durch kleine aber nützliche Features. So erkennt diese Gerät zum Beispiel Werbespots und kann diese selbstständig überspringen. Ebenfalls sehr nützlich: Die AV-Anschlußbuchsen an der Frontseite. So kann man in Sekundenschnelle externe Quellen, wie z.B. eine Videokamera anschließen. Die Köpfe reinigen sich natürlich selber und das Gerät ist sogar Nachvertonung-tauglich. Bewährt hat es sich bei mir vor allem bei Aufnahmen in Dolby-Surround, so kann man Beispiel einen Monofernseher kaufen und den Ton in DSR vom Video über das Heimkino abspielen. Auch sehr praktisch: Das sogenannte One-Touch-Playback. Hat man ...