Aiwa AM-F80

Aiwa AM-F80 Archiv Elektronik

Kurzbeschreibung:Produkttyp: Tragbarer Minidiscplayer

Neuester Testbericht: ... Display. Der Akku hält im Normalbetrieb 12 Stunden. Mit zusätzlicher Batterie kann man 20 Stunden dauermusik hören. Das hat ... mehr

 ... sich in der Praxis auch bewiesen. Sonst Gabs dank dem 40sec. antishok keine aussetzer. Da der Akku keinen Memoryeffekt besitzt, konnte ich ihn immer aufladen wenn ich nicht mit dem Recorder gehört hatte. Und so gabs keine Stromprobleme. Mit dem Jogdial auf dem Gerät kann man super die Tietel eingeben. Die Ohrhörer Haben ein recht guten Bass. Zum Lieferumfang gehören: Der Recorder, Fernbediehnung, Ohrhörer, optische digitalkabel, Stofftasche, der Akku, ein Batteriehalter und das Ladegerät. Jetzt zu den Nach...mehr

Hier günstig kaufen

Aiwa AM-F80 Testberichte

Testberichte zu Aiwa AM-F80

EinEngel
Aiwa AM-F80: Technik und ausstattung super, aber... (252 Wörter)
von - geschrieben am 30.11.02, geändert am  30.11.02 (Hilfreich, 337 Lesungen)
Bewertung:

Hi, Den AIWA AM-F80 hab ich mir vor einigen Jahren gekauft. Die Technik diese Gerätes ist wirklich herforragend. Es biete alle editirmöglichkeiten, und diese sind leicht zu bedienen. Das Hintergrundbeleuchtet Display ist übersichtlich und recht groß. In der Kabelfernbedienung befindet sich auch ein hintergrundbeleuchtetes Display. Der Akku hält im Normalbetrieb 12 Stunden. Mit zusätzlicher Batterie kann man 20 Stunden dauermusik hören. Das hat sich in der Praxis auch bewiesen. Sonst Gabs dank dem 40sec. antishok keine aussetzer. Da der Akku keinen Memoryeffekt besitzt, konnte ich ihn immer aufladen wenn ich nicht mit dem Recorder gehört hatte. Und so gabs keine ...

%22630048
Alles für den Musikliebhaber in einem Gerät! (439 Wörter)
von "630048 - geschrieben am 09.06.02, geändert am  09.06.02
Bewertung:

Die Wahl zwischen mp3 fähigem Abspielgerät und einem MD Abspielgerät viel für mich eigentlich recht schnell und ich habe es bis heute nicht bereut. Wo mp3 nunmal nur mp3 verarbeiten kann, kann die MD Technologie alle Audio Formate verabreiten die sich nur irgendwie abspielen lassen. Ein besonder hervorragendes Gerät aus dieser "Gattung" ist der AM-F 80 von Aiwa. Nicht nur das das Gerät auch MD's abspielen kann, nein, es ist auch noch in der Lage diese aufzunehmen, so ist z.B. ein kurze Überspielung ohne großen technischen Aufwand möglich, man braucht nur ein Kabel. Der Am-F80 zeichnet sich mit allen möglich Features aus wie zum ...

Mojoe
Aiwa AM-F80: Tolles Gerät in übler Qualität! (479 Wörter)
von - geschrieben am 15.04.01, geändert am  15.04.01 (Sehr hilfreich, 433 Lesungen)
Bewertung:

Hallo ich werde mal meine Erfahrungen zum Aiwa AM-F80 abgeben. Ich hab ihn mir vor ca. 5 Monaten gekauft. Eines vorweg: Er hielt ganze zwei Monate, dann war er hin. Aiwa-Qualität eben. Meine Aiwa-Anlage hat sich auch schon veraschiedet, alle anderen Technikgeräte sind in tadellosem Zustand. Der F80 sieht hübsch aus und besteht größtenteils aus Aluminium. An der Stelle, wo das beleuchtete Display sitzt, besteht leider alles aus Plastik. Dummerweise sind drei Knöpfe direkt über dem Display angebracht. Wenn man sie drückt, so drückt sich das gesamte Display mit herunter und lang macht der Recorder dieses Spielchen nicht mit. Im Lieferumfang sind enthalten: - ...

Chrusher
Absolutes Trendgerät (140 Wörter)
von - geschrieben am 12.02.01, geändert am  12.02.01 (Hilfreich, 110 Lesungen)
Bewertung:

Der Mini Disc Player von Aiwa überzeugt einen alleine schon von der Optik her. Er sieht super gut aus und ist nicht viel größer als eine Zigarettenschachtel. Mit einem extra Kabel ist es ganz einfach Mp3Hits von deinem Computer in Top Qualität auf eine Mini Disc zu spielen. Er hat ein 40sec. Anti-Shock-System, was bedeutet, dass man mit diesem Gerät auch joggen gehen kann und trotzdem noch eine super Qualität hat. Der Akku hält bis zu 12 Stunden, außerdem bekommt man ein externes Batterien-Teil. Das Display und die Steuerung am Kopfhörer leuchtet. Man kann den passenden Titel zum Song eingeben oder den gewünschten Titel löschen oder auf eine andere Position verschieben. ...

Girlie%40fun
Aiwa AM-F80: Absolutes Trendgerät (129 Wörter)
von - geschrieben am 11.02.01, geändert am  11.02.01 (Hilfreich, 56 Lesungen)
Bewertung:

Der Minidisc Player von Aiwa überzeugt einen alleine schon von der Optik her.Er sieht super gut auch und ist nicht viel größer als eine Zigarettenschachtel. Mit einem extra Kabel ist es ganz einfach Mp3-Hits aus dem Internet auf eine Mini Disc zu spielen. Er hat ein 40sec Anti-Shock-System. Mit disem Player kann man joggen gehen und hat trotzdem eine einwandfreie Tonqualität. Der Akku hält bei Dauernutzung etwa 12 Stunden. Außerdem bekommt man noch ein externes Batterien-Teil mit. Das Display und auch die Steuerung am Kopfhörer leuchter. Man kann den passenden Titel zu dem Song eingeben oder den Titel löschen oder auf eine andere Position verschieben. Dieser Mini Disc ...