zu den Tipps und Tricks
zu den Tipps und Tricks im Testbericht

Testberichte zu zu den Tipps und Tricks

Ren%E9+Tokarz
zu den Tipps und Tricks: Günstige Qualität !? (200 Wörter)
von - geschrieben am 28.08.02, geändert am  28.08.02 (Hilfreich, 144 Lesungen)
Bewertung:

Seit kurzem ist eine Firma auf dem Vormarsch... - sie ist seit ca. 10 Jahren erfolgreich aktiv - sie testen die bis zu 50% günstigeren Tintenpatronen, Toner und Tonercartridges sowie Farbbänder der verschiedensten Hersteller und Anbieter, die dem Leistungsniveau von Originalen entsprechen - sie gewährleisten bei einem günstigeren ...

drea1275
Papiereinzug funktioniert am Laserjet 5L wieder, dank HP (157 Wörter)
von - geschrieben am 22.07.02, geändert am  22.07.02 (Hilfreich, 634 Lesungen)
Bewertung:

Unser Drucker, schon uralt Modell von HP hatte eine echte Laserjet 5L Macke. Er zog das Papier nicht mehr einzeln ein. Wir mußten immer Blatt für Blatt per Hand eingelegen um unser Geschriebenes auszudrucken. Dieses Desaster machten wir jedesmal mit, bis wir vor etwa zwei Wochen einen super Tip erhielten der wie folgt lautete: Man soll auf ...

masit
zu den Tipps und Tricks: So funktioniert ein Drucker (366 Wörter)
von - geschrieben am 03.04.02, geändert am  03.04.02 (Sehr hilfreich, 2762 Lesungen)
Bewertung:

Dieser Text ist für alle die schon immer einmal wissen wollten wie ihr Drucker funtioniert: Nadeldrucker Nadeldrucker (auch Punkt-Matrix-Drucker genannt) waren sehr verbreitet. Bei diesen Geräten ist in einem Druckkopf eine bestimmte Anzahl feiner Metallnadeln angeordnet. Die Nadeln können einzeln angesteuert werden (z.B. ...

dheide2
Patronen sauber(!) und günstig nachfüllen! (476 Wörter)
von - geschrieben am 17.02.02, geändert am  13.03.02 (Sehr hilfreich, 1750 Lesungen)
Bewertung:

Wer kennt das nicht: nach einem Druckvolumen von etwa 500 Seiten (1/3 Flächendeckung) ist es spätestens soweit, dass die Tintenpatrone mal wieder leer ist. Also in den Laden und für 70 Euro (!!) eine neue Farbpatrone kaufen. Vielleicht geht es manch einem andern wie mir, dass das Kleingeld mal wieder nicht zur Hand ist. Ich fülle schon ...

Lila-Elch
zu den Tipps und Tricks: Das 1&1 der Drucker... (2915 Wörter)
von - geschrieben am 12.01.02, geändert am  12.01.02 (Sehr hilfreich, 1144 Lesungen)
Bewertung:

Hallo liebe dooyoo Gemeinde, auf meiner Arbeit durfte ich eine Dokumentation über Drucker schreiben und ich habe mir gedacht das ich hierfür auch die Offene Kategorie nutzen könnte und die Dokumentation publik mache. Ich habe viele verschiedene Quellen durchwälzt und vieles interessantes erfahren und auf Papier gebracht. Eingehen werde ich hier ...

stefhamz
Nachfülltinte - Nie mehr (296 Wörter)
von - geschrieben am 27.11.01, geändert am  27.11.01 (Sehr hilfreich, 152 Lesungen)
Bewertung:

An zwei verschiedenen Rechnern arbeite ich zur Zei mit zwei Druckern und einem HP Officejet 710 als Faxgerät. Die Tinte für diese Drucker (Xerox XK 35) HP Deskjet 720C ist extrem teuer. Bei HP 70,- für schwarz/weiss und 80,- für Farbe, bei Xerox kostet Farbe sogar über 100,- Mark. Die Ausdrucke mit der Originaltinte jedoch sehr gut. Auf ...

uedding
zu den Tipps und Tricks: Nachfülltinte JR-INKJET von QVC (396 Wörter)
von - geschrieben am 10.11.01, geändert am  10.11.01 (Sehr hilfreich, 589 Lesungen)
Bewertung:

Bei QVC kann man eine Nachfülltinte bestellen, die je nach Größe (Menge) bis zu 180 DM (einschließlich Porto) kostet. Für dieses Geld erhält man 1 Flasche schwarze Tinte zu 250 ml, 3 * 2 Flaschen mit je 60 ml der Farben Yellow/Magenta/Cyan, 1 Flasche Flush (ist wohl ein Lösungsmittel), ein Tüte mit einer Sprite, mehreren Stöpsel für Patronen, ...

DJ_LC
Billig- Billiger- Am Billigsten: PEARL (399 Wörter)
von - geschrieben am 19.10.01, geändert am  19.10.01 (Sehr hilfreich, 604 Lesungen)
Bewertung:

Wollt ihr für eueren Drucker egal ob Canon, Epson, HP oder Lexmark neue Patronen kaufen, dann kostet es euch immer ziemlich viel und da überlegt man sich schon, ob man sich Patronen holt. Die ganzen Patronen für die Drucker kosten ziemlich viel. Für Epson bekommt man schwarze Patronen für ca. 50-70 DM. Farbige kosten da um die 70-90 DM ...

Dante+T
zu den Tipps und Tricks: Fallen sie auch jedes mal in Onmacht wenn sie eine Druckerpa ... (177 Wörter)
von - geschrieben am 19.10.01, geändert am  19.10.01 (Sehr hilfreich, 125 Lesungen)
Bewertung:

Wer kennt das Problem nicht. Man muss mal wieder was ausdrucken und die Druckerpatrone ist leer. Was machen? 1. Man geht in ein Fachgeschäft und kauft sich eine Originale Tintenpatrone für seinen Drucker Preis ca. 79,95 DM 2. Man geht zu alternativen angeboten über. z.B.: Es gibt von mehreren Firmen ...

Jack74
was macht Ihr mit den leeren Tintenpatronen und Toner ? (140 Wörter)
von - geschrieben am 02.10.01, geändert am  02.10.01 (Hilfreich, 54 Lesungen)
Bewertung:

Ganz einfach: geht z.B. auf die Seite: http:\\www.geld-fuer-muell.de und ladet auch dort die Preisliste herunter, in der Ihr dann sehen könnt, was Ihr für Eure alten Patronen und Toner noch bekommt, am besten ein paar sammeln, auch aus dem Bekanntenkreis, von denen die den Service nicht kennen ! ;-) Ab in ein ...

PulpFiction20
zu den Tipps und Tricks: Billiger drucken! (491 Wörter)
von - geschrieben am 23.06.01, geändert am  23.06.01 (Sehr hilfreich, 350 Lesungen)
Bewertung:

Hallo, wer von euch kennt das nicht: Eine Druckerpatrone ist wieder leer. Also macht man sich auf den Weg, um eine neue zu kaufen. Dabei wird man unsausweichlich feststellen, daß drucken eine relativ teure Angelehenheit ist. Wie ihr billiger als bisher drucken könnt, will ich euch nun verraten! Pelikan biete eine äußerst ...

Oberschaf
Canon-BJC 6100 und Fremdtinte (274 Wörter)
von - geschrieben am 13.06.01, geändert am  13.06.01 (Sehr hilfreich, 75 Lesungen)
Bewertung:

Hallo zusammen! Mein BJC-6100(an USB hörte von heute auf morgen auf "zu existieren", Kabel raus-und rein brachte nur ein "unbekanntes Gerät", auch eine Treiber-Neuinstallation half nicht / war nicht möglich. Auch nach manuellem Entfernen aller "Canon-verdächtigen" Dateien von HDD, aus Registry etc und ...

Gisela.B.Tendick
zu den Tipps und Tricks: Einfach zu teuer !!! (130 Wörter)
von - geschrieben am 04.06.01, geändert am  04.06.01 (Sehr hilfreich, 52 Lesungen)
Bewertung:

Ich benutze seit 3 Jahren einen HP - Drucker aber keine Original - HP - Druckpatronen mehr weil sie mir einfach zu teuer sind. Es gibt sehr gute Refills oder Druckpatronen von anderen Herstellern die meiner Meinung nach und aus der Erfahrung heraus genau so gut oder teilweise noch besser sind aber wesentlich preiswerter. Für ein ...

Tingeltangel_Bob
günstiger Drucken mit Lexmarkdruckern (396 Wörter)
von - geschrieben am 21.05.01, geändert am  21.05.01 (Sehr hilfreich, 30 Lesungen)
Bewertung:

Lexmarks neuer Drucker Z12 besticht durch seinen geringen Kaufpreis (ca. 100DM) aber man bekommt schnell Kopfschmerzen, wenn man ständig neue Patronen zu hornenden Preisen (Schwarz ca. 70DM – Farbe ca. 85DM) kaufen muss. Eine Alternative bietet hier ein Nachfüllset von der Firma Hepp – www.heppcomputer.de - Bislang habe ich ...

goodghost
zu den Tipps und Tricks: Epson 680 und Patronen (204 Wörter)
von - geschrieben am 30.04.01, geändert am  26.08.01 (Hilfreich, 40 Lesungen)
Bewertung:

Achtung !!! Obwohl ich bisher überzeugter Anhänger von Epson war hat sich dies mittlerweile nach dem Kauf des 680 geändert . Epson beginnt eine fiese Abzocke mit Patronen ! Auch meine Originalpatronen waren nach kurzer Zeit leer . Also Neue gekauft . Nach 3 Monaten mit geringem Druckaufkommen und fast ausschliesslich Schwarzausdrucken ist ...

bernhard80
Ich will meinen nicht mehr ! (162 Wörter)
von - geschrieben am 29.04.01, geändert am  29.04.01 (Sehr hilfreich, 28 Lesungen)
Bewertung:

Der Drucker, wenn mit den offiziellen Treibern am normalen ECP oder EPP Druckerport angeschlossen spuckt bei mir zu 70 % Prozent Seiten aus, von denen nur das erste drittel bedruckt ist. Als ich die sehr teure Epson Service Hotline auf das Problem ansprach, teilte man mir mit, das Problem wäre bekannt. Ich solle den Statusmonitor von Epson ...

tpratsch
zu den Tipps und Tricks: Patronen-Betrug?? (284 Wörter)
von - geschrieben am 26.04.01, geändert am  25.07.01 (Sehr hilfreich, 57 Lesungen)
Bewertung:

Als ich meinen Epson 680 kaufte und versuchte ihn zu installieren, erlebte ich eine große Überraschung. Die schwarze Patrone wurde als komplett leer angezeigt, die farbige als 3/4 leer, obwohl beide original verpackt und frisch waren. Alle Reinigungs- und Installationsvarianten waren nutzlos. Auf einen Anruf bei der Epson-Servicehotline hin, ...

Totto
Kaufentscheidung - kein leichtes unterfangen! (711 Wörter)
von - geschrieben am 15.04.01, geändert am  15.04.01 (Sehr hilfreich, 120 Lesungen)
Bewertung:

Die Auswahl bei den Tintenstrahldruckern ist riesig. An dieser Stelle möchte ich mal kurz aufzeigen, was beim Kauf - neben dem zur Verfügung stehenden Etat - noch alles beachtet werden könnte. Marktführer im Tintenstrahlbereich dürften Canon, Epson und Hewlett Packard sein, daneben legt sich Lexmark mächtig ins Zeug. Doch alleine die ...

Sage18
zu den Tipps und Tricks: Versteckte Druckoptionen bei den 900ern von HP! (217 Wörter)
von - geschrieben am 10.04.01, geändert am  10.04.01 (Sehr hilfreich, 117 Lesungen)
Bewertung:

Ich habe vor einigen Tagen eine Liste in die Hand bekommen, wo ALLE Druckoptionen für die HP 900er-Generation zu sehen sind:-) Da die 900er nur drei Tasten haben denkt man, dass man da nicht viel drücken kann... doch man kann die Tasten auch mehrmals benutzen: Dazu Drucker einschalten, Power-Taste loslassen, Power-Taste drücken und ...

ahus1
Drucken unter Linux (102 Wörter)
von - geschrieben am 28.02.01, geändert am  28.02.01 (Wenig hilfreich, 15 Lesungen)
Bewertung:

Als ich diesen Drucker kaufte, war ich erst unsicher, ob er denn auch unter Linux funktionieren würde. Nach etwas suchen (http://www.linuxprinting.org/) fand ich schließlich die richtigen Treiber: Einfach die für die 6000er-Baureihe (die Vorgänger) nehmen! Ergebnis: Drucken funktioniert, mit 720x720 dpi (vs. 1440x720 unter Windows). ...

Ergebnis1 - 20von 46
Berichten zu zu den Tipps und Tricks
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3