Birkensaft 100% Bio 500 Ml
Entschlackt - Birkensaft 100% Bio 500 Ml Gesunde Getränke

Produkttyp: Aurica Multivitamin-Getränke

Neuester Testbericht: ... die Zusammensetzung? Zutaten: 100 % Birkensaft (Betula pendula) aus kontrolliert-biologischem Anbau. Hinweis: Nach Anbruch im Kühlschra... mehr

Entschlackt
Birkensaft 100% Bio 500 Ml

XXLALF

Name des Mitglieds: XXLALF

Produkt:

Birkensaft 100% Bio 500 Ml

Datum: 21.05.16

Bewertung:

Vorteile: Zeigt Wirkung

Nachteile: Nicht besonders schmackhaft

Einleitung:

Zwar ist das Frühjahr schon fast vorüber, wenngleich dies mich nicht davon abhält von meiner bzw. unserer Birkenblättersaft-Kur zu berichten, die ich schon seit Jahren alljährlich durchführe, um meinen Körper von Schlackenstoffen zu befreien. Und weil dieser auch zur Unterstützung von rheumatischen Beschwerden angesagt ist, schloss sich dieses Jahr mein Mann auch dieser an, da er hin und wieder unter Schulter- und Rückenschmerzen zu leiden hat, die dem Formenkreis des Weichteilrheumatismus unterliegen. Denn oftmals bekam er dann vom Arzt diverse Rheuma-Salben verschrieben.

Auf jeden Fall kaufte ich dieses Jahr übers Internet gleich einen halben Liter des Aurica Birkensaft, dafür ich um die 14 Euro bezahlte.

Doch zunächst einmal was der Hersteller dazu weiß:

Aurica Birkensaft wird im Frühjahr direkt aus der Hängebirke "Betula pendula" gewonnen. Wie bei Aurica Bio-Säften üblich, wird auch bei der Herstellung des Birkensaftes auf Zusatzstoffe verzichtet. Das Ergebnis ist ein klarer, naturreiner Saft, der sich durch den unverfälschten leicht süßlichen Geschmack der Birke auszeichnet. In Finnland hat Birkensaft eine lange Tradition. Schon seit Jahrhunderten ist er hier fester Bestandteil der Volksheilkunde  In der klassischen Medizin sind Zubereitungen aus Birkenblättern offiziell als Arzneimittel zugelassen.

Wie ist die Zusammensetzung?

Zutaten: 100 % Birkensaft (Betula pendula) aus kontrolliert-biologischem Anbau.
Hinweis: Nach Anbruch im Kühlschrank aufbewahren.

Wie ist die Anwendung?

Verzehrempfehlung: Täglich 150 ml Birkensaft unverdünnt trinken.
Hinweis: Nach Anbruch im Kühlschrank aufbewahren.

Ernährungsinformation

Die Analysedaten sind Durchschnittswerte und unterliegen den bei Naturprodukten üblichen Schwankungen.

Nährwerte ø pro 100 ml / ø pro Portion*

Energie: 10 kJ / 2 kcal / 15 kJ / 3 kcal
Fett, davon: < 0,1 g / < 0,2 g
gesättigte Fettsäuren: < 0,01 g / < 0,01 g
Kohlenhydrate, davon: 0,7 g / 1,1 g
Zucker (fruchteigen): 0,7 g / 1,1 g
Eiweiß: < 0,1 g / < 0,2 g
Salz: 0,02 g / 0,03 g

Naturreiner Pflanzensaft aus kontrolliert-biologischem Anbau. In den nordischen Ländern werden Birkensaft zahlreiche Eigenschaften zugeschrieben

So, und nun zum Test

In einer durchsichtigen Glasflaschen, mit einem grünfarbenen Schraubverschluss wird dieser Birkensaft angeboten, wobei ich erwähnen möchte, dass dieser in einer Umverpackung (Pappschachtel) steckte.

Nun, wie riecht dieser Naturreine Pflanzensaft und wie sieht dieser aus.

Riechen tut dieser recht, recht herb, wobei sein Aussehen klar wie Wasser ist.

Laut Hersteller sollte man ihn ja pur zu sich nehmen, was ich jedoch nicht fertig bringe, weil er mir doch zu herb erscheint. Deshalb verdünne ich ihn mit Mineralwasser, Tee usw., wenngleich ich persönlich einen Früchtetee in der Geschmacksnote Apfel bevorzuge, dem ich noch warm ca. 150 ml von diesem Birkensaft beimische und sofort trinke, solange der Tee noch warm ist. Denn warm getrunken ist dieser meines empfinden nach nicht ganz so herb und bitter, wie dieser im puren Zustand, oder wenn der Tee mit diesem Birkensaft schon kalt ist.

Angebrochen muss dieser Birkensaft im Kühlschrank aufbewahrt werden, wobei dieser dann, wenn man konsequent 1mal am Tag 150 ml davon gut verdünnt zu sich nimmt, diese Flasche binnen von guten 3 Tagen dann auch leer ist. Natürlich darf man auch auf die sonstige Flüssigkeitszufuhr nicht vergessen, zumal Birke fast schon entwässernd wirkt, was nicht nur mich, sondern auch mein Mann öfters als sonst veranlasst, zum Pinkeln ein WC aufzusuchen. Deshalb führe ich auch NUR gerade-mal zwei mal im Jahr solch eine Birkenkur für ca. 14 Tage durch, weil dieser Pflanzensaft doch sehr stark durchspülend bei mir wirkt.

Auch wenn es mir wie meinem Mann lästig erscheint, laufend die Toilette aufzusuchen, führe ich dennoch alljährlich diese Kur durch, weil so die Schlackenstoffe aus meinem Körper gespült werden, die sich in den Gelenken festsetzen können, bzw. festgesetzt haben. Wenn ich ganz ehrlich bin hatte ich noch keine richtigen Probleme damit, wenngleich mein Arzt bei mir mal eine Gelenkentzündung diagnostizierte, die die Gabe hat, immer wieder aufs neue aufzuflackern, daraus sich möglicherweise irgendwann ein Rheumatismus entwickeln kann, dem ich jedoch rechtzeitig entgegenwirken will. Denn bis dato, seit ich mich mindestens einmal im Jahr dieser Birkenkur unterziehe, habe ich keine Beschwerden mehr, die auf eine Gelenkentzündung hinweisen. Und da ich von meiner Mutter her weiß, wie schmerzhaft Rheumatismus sein kann, beiße ich doch, solange ich keine gravierenden Beschwerden habe, in den sauren Apfel, und trinke diesen, nicht gerade schmackhaften Birkensaft mit einem leckeren Apfeltee verdünnt.

Aber auch mein Mann zog aus dieser Kur schon eine positive Bilanz, denn auch er fühlte sich hinterher irgendwie fitter und beweglicher, was wahrscheinlich auch daran liegt, dass unnötige
Wasseransammlungen aus dem Körper gespült wurden. Gute vier Monate ist es nun her, dass mein Mann mit mir zusammen diese Kur durchführte. Und ich muss sagen, er fühlt sich Pudelwohl, zumal auch mit der Kur seine Pfunde purzelten.

Schon allein aus diesem Grund, die volle Punktezahl und unsere Empfehlung, weil es wirkt, wenngleich auch diese Aspekte zählen:

100 % Direktsaft
ohne Farb- und Konservierungsstoffe
ohne Zusatz von Süßungsmitteln
aus dem Stamm der Hängebirke
lactose- und glutenfrei
rein pflanzlich

Fazit: Siehe Bericht

Weitere Angebote

http://www.feelgood-people.comBei feelgood-people.com finden Sie Diätprodukte (Fatburner, Fatblocker, uvm.), Vitamine (Multivitamine, Einzelvitamine), Sportnahrung (für Sport & Fitness) sowie Anti-Aging Produkte.Testberichtehttp://www.feelgood-people.com