MS Internet Explorer 8
Großer Sprung von IE 7 auf IE 8 - MS Internet Explorer 8 Anwendung

Neuester Testbericht: ... Dann gab ich orf.at dazu, dann mein Email Konto, Arztseiten usw. Das Ganze war schnell aufzurufen und ich konnte die Favoriten in ihre... mehr

Großer Sprung von IE 7 auf IE 8
MS Internet Explorer 8

karlheinz46

Name des Mitglieds: karlheinz46

Produkt:

MS Internet Explorer 8

Datum: 14.01.12, geändert am 24.02.14 (73 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: besser als IE 7, viele Neuerungen

Nachteile: eigentlich nichts

Hallo aus Wien!

Microsoft Internet Explorer 8 war etwas Neues für mich, da sich da von 7 auf 8 einiges änderte. Vom 7 er auf 8 gab es da einige Überraschungen. Die Installation ging schnell und ohne Wehen vor sich.

Meine Erfahrung:
==========
Endlich hatte man etwas hier, wo man nicht immer nach den Seiten suchen musste. Früher musste ich mir meine Lieblingsseiten herausschreiben. Da gab es so was wie Favoriten. Anfangs war ich misstrauisch und dachte, ich brauche da nicht. Dann gab ich orf.at dazu, dann mein Email Konto, Arztseiten usw. Das Ganze war schnell aufzurufen und ich konnte die Favoriten in ihrer Reihenfolge ordnen. Einfach klasse. Ja, ich konnte sogar Ordner anlegen, um das Ganze übersichtlicher zu machen und da wieder mal Links einzufügen. Dann einfach mit der Maus drauf und alles war da. Ich ersparte mir Tippfehler im Browser und dann noch irrtümlich auf nachgemachten Seiten zu landen.

Alles wurde privater. Ich konnte plötzlich in private surfen. Das ging aber nur bei Seiten, wo ich nichts bestellen wollte. Amazon.de strikte das sofort und ich musste die Cookies zulassen. Yahoo erkannte mich nicht mehr und ich musste noch die Sicherheitsfrage eingeben und das half alles nix. Nein, das In Private war zwar theoretisch nett, musste ich bald aber wieder aus dem Gedächtnis streichen.

Der Phising Filter war das schon mal besser. Der bewahrte mich schon vor Dummheiten, die heute keiner mehr macht. Ähnliche Seiten, aber falsche aufsuchen, sollte hier mal verhindert werden. Das hat mich gerade einmal gerettet und seitdem bin ich vorsichtiger!

Beim Löschen des Browsers musste ich nicht mehr alles löschen, sondern konnte mir mal Cookies und Seiteninhalte behalten. Das machte Sinn, da ich eigentlich nur mit dem IE arbeite.

Die Tabs haben mir anfangs Angst gemacht und ich wollte sie nicht. Die waren aber viel besser, als immer in neues Fenster aufzumachen. Die CPU hat es mir gedankt und ich konnte besser zwischen den Seiten wechseln. Der IE hat die Moderne eingeleitet, einfach super. Ich war so begeistert von den Neuerungen, dass ich dem IE immer die Treue gehalten habe.

Bis bald

Heinz

Fazit: oben lesen

Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Installation:    
Funktionsvielfalt: